Langzeitzyklus Maxim - auf was muss ich mich einstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also eigentlich solltest du mit keinen anderen Nebenwirkungen rechnen als die, die die Einnahme der Pille ohnehin schon hat.

Bedenke, dass Zwischenblutungen immer auftreten können und völlig normal sind.

Grüße

Vermutlich wirst du keinen Unterschied zur normalen Pilleneinnahme merken.

Manche Frauen haben nach längerem "Durchnehmen" Schmierblutungen, und dann ist es eine gute Idee, wenn man ein paar Tage Pause macht und einmal abbluten lässt. Das muss aber nicht passieren, also mach einfach und warte ab, wie du dich fühlst.

Ich hab das auch schon gemacht auf Anraten meines Frauenarztes und hatte keinerlei Nebenwirkungen. Hab die Maxim aber eh gut vertragen und sie dann bestimmt ein halbes Jahr durchgängig genommen.

Was möchtest Du wissen?