Laggen meine Spiele wegen der Grafikkarte oder wegen was anderem?

9 Antworten

manchmal sind Spiele einfach schlecht kompatibel zu Win 8. man kann versuchen, rechts klick eigenschaften auf der Spiel exe dann auf kompatibilitätsmodus. dann mal abwärts alle durch probieren.

Sorry das ich das sage aber deine hardware ist einfach schrott....

Da hilft keine updates oder sonst was regeglich ne neuere hardware, also neuer PC da es nen Laptop ist.

Der cpu ist leider auch nicht gut 2,5 ghz sind heutzutage schon wenig, und die grafikkarte ist absolut nix für Spiele

und es kommt auch drauf an wie du die einstellungen hast bei den jeweiligen Games.

ich schätze das du keins von dem gamer höher als mittel zocken kannst, wenn überhaupt auf mittel!

Auflösung runter schrauben und einstellung auf low drehen mehr aknn ich dir nicht raten weil update, treiber oder sonst was wird nichts helfen.

OK meinetwegen aber es sind FPS Einrüche und nicht ständiges laggen

0

Also liebte jetzt an der Grafikkarte oder net weil der eine Schreibt die Hardware is im a der andere sagt es reicht und der Großteil sagt es liegt an der Grafikkarte

@lolklo

alter, wie immer gleich diese "Experten" ankommen und rumjammern...Ein i5 der dritten Generation der auch noch Quad Core ist soll nicht reichen? Klar gibt es heutzutage stärkere , gerade AMD baut auf ne hohe Taktrate, aber es kommt nicht nur darauf an! Vllt sollte man z.b. auch ma auf den Chace und den Bustakt schauen statt zu sagen "Ohh, 2,5Ghz, wie schlecht ist dass denn" !!! Oder gehörst du vllt doch zu der Sorte von Prozessorkennern die sagen "Mein Prozessor hat 4 Ghz, der zieht alles andere ab, HA" ...dann kann ich dir nur sagen...lies dir mal noch den Rest durch bei Websites wie Alternate.de & co...Dort steht nämlich nichtnur die Mzh Rate, sondern auch Dinge wie der Oben genannte Speicherbus, Stromverbrauch, Befehlssätze usw... also bevor du da ankommst und sagst der Prozessor ist schrott ...informiere dich mal besser darüber!

Und nun zum Eigentlichen Thema:

Das man ein Laptop zum Gamen benutzt , naja, da muss man halt schon etwas "Mutig" sein, denn normal weiß jeder das ein Laptop zum Gamen nicht an die Leistung eines normalen Rechners dran kommt...und außerdem nicht einfach so aufzurüsten ist. In deinem Fall würde ich auf die Grafikkarte tippen die die ganze geschichte runterzieht... Du kannst dir aber auch einfach einen Computer ZUSAMMENSTELLEN (Also Teile einzeln bestellen und selbst zusammenbauen, da kommste eig am billigsten weg...)

mach mal ein update für die grafik karte und mach ein div-x update. und wie viel RAM hast du den?

Steht doch oben eigentlich 8GB

0

Was möchtest Du wissen?