Kurze Frage nochmal zu unseren Wasserhahn was sollte ich tun?

...komplette Frage anzeigen Perlator  - (Rost, Wasserhahn)

4 Antworten

Das ist Rost, der sich in jeder Wasserleitung befindet. Das ist Eisen und nicht schädlich, sieht halt unappetitlich aus.

So wie du das beschreibst, könnte es sein, dass das Wasserwerk eine
Rohrspülung der Hauptleitungen durchgeführt oder an einer der Hauptwasserleitungen gearbeitet hat. Wurde für diese Reparaturdauer, das Wasser abgestelltso löst sich der locker sitzende Rost, der dann bei euch an den Wasserentnahmestellen austritt, wenn das Wasser wieder angestellt wurde

Tipp: alle Wasserentnahmestellen aufdrehen und mehrere Minuten laufen lassen. dadurch sollte der lockere Rost ausgespült werden.

Kommt jedoch ständig Rost, solltet Ihr oder der Hausbesitzer das Wasserleitungsnetz zusätzlich im Haus durchspülen lassen und nach der Hauptwasseruhr einen Filter einbauen lassen.

Besteht die Rostablösung weiter, bleibt nur übrig, alle 2-4 Wochen die Filter und Siebe zureinigen.

Ganz klar. Rost. Das kann von Arbeiten am Rohrnetz kommen. Ich würde die Düsen mal alle abschrauben und Wasser laufen lassen. Düsen reinigen oder durch neue ersetzen. Dann sollte wieder alles klar sein

Ganz schön Dreck in der Leitung würde ich sagen. Waren irgendwelche Bauarbeiten in eurer Umgebung?

Lele1987 25.07.2016, 08:41

Nicht das ich wüsste? Aber warum nur in der Küche ? Bad und Gäste wc kommt alles klar raus ?

0
Hexe121967 25.07.2016, 08:41
@Lele1987

das kann ich dir leider nicht beantworten. ich würde das mal dem vermieter melden der sich dann wohl an den wasserversorger wendet.

0

Wenn ihr Mieter seid, solltet ihr dringend mal zum Vermieter gehen und mit dem sprechen, was da los ist. Ansonsten zur Gemeinde und das melden. 

Ich hab leider keine Ahnung was das sein könnte

Was möchtest Du wissen?