Kurz nach Trennung Sex mit Anderem?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, kein Grund für Trübsalblasen....und gönn' dir ruhig öfter mal Sex ohne Liebe, das tut dir gut;-))

ja... mein Ex war nicht so. einmal im Monat hat gereicht, ich habs akzeptiert.. aber normal bin und war ich nie so

0
@MiaB24

Einmal im Monat?????

Das ist ja fast wie im Kloster;-)))

Da würde ich eingehen.....Kompliment, dass du das ausgehalten hast.

0

was macht man nicht für die Liebe (;

0
@MiaB24

Das muss ja echt die große Liebe gewesen sein...

0

ich dachte es. aber ich bin erst 23. in dem alter verändert man sich ja... und ich hab eben andere Ansichten als er. klar, es tat weh, aber was soll man machen

0

gern geschehen :)

0

Warum sollte eine Frau, die "frei" ist, aus dem Grund ein schlechtes Gewissen haben, weil sie macht, worauf sie Lust hat und woran sie interessiert ist? 

Ein schlechtes Gewissen brauchst du also nicht zu haben. Du bist Single und somit eine freie Frau, die tun und lassen kann, was sie möchte, ohne, dass sie Rücksicht auf Andere nehmen muss. 

Lebe dein Leben :D

danke :) ist einfach komisch.

0

Nein, du brauchst dich nicht schlecht zu fühlen.

In dem Moment, wo ihr euch getrennt habt, darfst du praktisch machen, was du willst. Und brauchst eben auf niemanden mehr Rücksicht nehmen.

Was möchtest Du wissen?