Kühltruhe selber bauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://www.helpster.de/eine-kuehlbox-selber-bauen-so-geht-s_125103

Wenn das Ding draußen stehen soll: mit Alufolie oder einer Rettungsdecke einwickeln, damit "Wärme" reflektiert wird.

Kaltes Wasser im Innenraum kühlt übrigens stärker und länger als kalte Luft, die sich bei jedem Öffnen mit der warmen Luft aus der Umgebung vermischt. Dinge, die nicht nass werden sollen, müssen dann eben verpackt werden...

Um das Wasser wirklich kalt zu kriegen, empfiehlt sich der Eiswürfel-und-Salz-Effekt (wenn diese Zutaten erlaubt sind):

http://www.wdr.de/tv/kopfball/streetscience/eisfach.jsp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?