Kronkorken-Sammlung wie aufbewahren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, es freut mich zu lesen, dass es noch einen Kronkorken-Sammler mehr gibt in Deutschland. Meine Freundin und ich haben eine Sammlung seit über 15 Jahren, die mittlerweile über 56000 verschiedene enthält. Unsere Sammlung haben wir auf Pinnwände 60x40cm, diese bekleben wir mit starkem doppelseitigem Klebeband. Die Kronkorken haften daran und können jederzeit wieder abgenommen werden. Über einen Tausch würden wir uns sicherlich freuen, es könnte ja evtl. was für uns dabei sein in Euren Tausch-Kronkorken.... LG

Danke für die gute Idee, wird auf jeden Fall preisgünstiger sein als unsere Aufbewahrung mit den Magneten. Mein Sohn hat leider im Moment nicht so schrecklich viele doppelte, da er gerade bei e-bay welche eingestellt habt. Falls aber doch Interesse bestehen sollte, teilt mir eure Mail mit, dann mache ich ein Foto von den doppelten und schicke euch das zu, vielleicht ist ja doch noch das ein oder andere Teil dabei (obwohl es bei 56.000 bestimmt schon schwierig wird)! Lieben Gruß

0

Also ich finde die beste Aufbewahrungsmöglichkeit. Alben z.B von Leuchtturm

also mir wäre ja die holzplatte zu gross.

die idee mit cdhüllen fidne ich persöhnlich nicht schlecht. schaut doch einfahc im baumarkt oder büroartikelbedarf, also so richtig grosse läden vorbei

Was möchtest Du wissen?