kroatisch lernen ...

3 Antworten

Jetzt, wo die Urlaubszeit vorbei ist, stellst Du diese Frage. Im Österreichischen Burgenland leben sehr viele Kroaten, die auch Deutsch sprechen, plane Deinen nächsten Urlaub dort und belege einen Sprachkurs.

Kroatien selbst ist ein wunderschönes Urlaubsland, das Du sicher schon teilweise in Winetou-Filmen gesehen hast.

Tschechisch, Polnisch und Russisch sind sehr ähnlich, wenn Du also eine Möglichkeit hast, an der Volkshochschule, oder sogar in Deiner Schule einen dem entsprechenden Kurs zu belegen, wird Dich Dein Lehrer dort sicher auf Unterschiede zum Kroatischen hinweisen können.

danke für die antwort ;) deshalb hab ich die sprache krotisch genommen weil ich schon polnisch kann und auch bisschen russich und die sprachen sind ja wirklich sehr ähnlch ^^

0

Das Buch "Kroatisch lernen - Nema problema" ist sehr gut für den Anfang. Die Grammatik ist dort sehr verständlich erklärt.

ich war dises jahr in kroatien und die meisten leute da sprechen deutsch. lernst du nur weil du dich mit dein kroatisch leuten verständigen wilst ? oder so.. also in kroatien kannst du deutsch reden die verstehen das schon..

nein ich lerne kroatisch halt einfach soo... das klingt zwar dumm aber in der zunkunft würde ich gerne nach kroatien ziehn...ist aber nur einer meiner vielen träume :D

0

Wie lernen Babys ihre Muttersprache? Wie lernt das Gehirn Sprachen?

Hallo! Ich habe vor eine weitere Fremdsprache, neben Deutsch (Muttersprache) und Englisch (seit der 3. Klasse), zu erlernen. Ich bin weiblich, 17 jahre alt und möchte gerne Spanisch lernen, falls diese Informationen überhaupt wichtig sind. ;) Ich lerne seit gut 10-11 Tagen diese Sprache, nicht so dass ich mich hinsetze und pauke wie für die Schule, sondern immer mal wieder zwischendurch mit Apps, Übungen im Internet, etc. (Ich finde der Spaßfaktor muss auch da sein, ich lerne ja schließlich für mich und nicht für die Schule ;) )

Ich habe mich jetzt gefragt, wie das Gehirn Sprachen lernt, da ich unbedingt gerne Spanisch sprechen würde und mir das selber beibringen würde. Ich benutze im moment zum lernen: Duolingo, Podcasts, spanische Filme und Serien, das Internet, höre spanische Lieder, weitere Apps wie Pons und Wörterbücher. Mit der Aussprache habe ich überhaupt keine Probleme und ehrgeiz die Sprache zu lernen habe ich auch genug, dass einzige Problem, was ich habe ist die Grammatik in mich reinzuprügeln, weil es ja doch recht trocken ist... Meine Theorie ist jetzt, wenn ich mir Filme anschaue und Sachen in der Sprache höre gewöhnt das Gehirn sich vielleicht von alleine dran? Mir ist klar, dass es ganz ohne Grammatik lernen nicht gehen wird... aber ich habe mir halt gedacht, Kleinkinder müssen ihre Muttersprache ja auch erst lernen und die lernen ja auch nicht nach Lehrbuch, sondern nach hören. Klappt das mit einer Fremdsprache auch oder eher nicht? Deshalb auch die allgemeine Frage wie das Gehirn überhaupt Sprachen lernt?

Ich hoffe man konnte durch meine Formulierungen durchsteigen ;) Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Welche Sprache ist leichter zu lernen, Französisch, Spanisch oder Russisch oder Dänisch?!?

Hallo :) Ich werde bald eine neue Fremdsprache wählen müssen und frage mich , welche wohl am "einfachsten" zu lernen sei. Klar lernt jeder andrers...

Grammatik.. usw. !

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Kroatisch lernen wie schwer?

Also, ums kurz zu fassen interessier ich mich mittlerweile für kroatisch da ich n bisschen kroatische Verwandtschaft habe & generell neue Sprachen lernen mag. Ist die Sprache mit irgendeiner anderen zu vergleichen? Und ist sie sehr schwer & gibts tipps? Ich kann bis jz englisch, französisch sehr gut, italienisch geht so.

...zur Frage

Sprachen lernen ohne grammatik?

Gibt es eine Lernbücher Reihe um Sprachen zu lernen? Ich meine kein einfaches Sprachbuch sondern eines in dem man das SPRECHEN lernt und keine oder möglichst wenig Grammatik.

...zur Frage

Kann man Kroatisch als Fremdsprache in der Schule lernen?

Hallo, ich habe gelesen, dass man als zweite Fremdsprache in der Schule auch Kroatisch waehlen kann. Ist das wahr? Ich frage , weil ich nie zuvor Fremdsprachen wie Franz./Spanisch gelernt habe, und beim Abitur muss man aber eine zweite Fremdsprache haben. Kroatisch habe ich gelernt weil es meine Muttersprache ist. Naemlich, komme ich aus Kroatien und naechstes Jahr ziehe ich nach Deutschland (BW) um. Ist es also moeglich Kroatisch als Fremdsprache in der Schule zu lernen und sie dann auch in der Abitur belegen,oder muss es entweder Franz./Spanisch sein? Ich moechte in ein Berufliches Gymnasium gehen.

Alle Informationen sind hilfreich!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?