Krankenschwester/Krankenbruder!?

17 Antworten

Hey,

ich mache dieses Jahr den BFD (Bundesfreiwilligendienst) und bin in einem Krankenhaus auf Station eingesetzt.

Daher kann ich dir sagen das es bei Frauen die Gesundheits- und Krankenpflegerin und bei Männern der Gesundheits- und Krankenpfleger ist.

Kurz und gut die Schwester und der Pfleger!

LG

Es heißt seit 2004 Gesundheits - und Krankenpfleger/in. Damals hieß es noch Schwester weil es nur weibliche Krankenschwestern gab & dies auch von der Kirche kam. Und auch vor 2004 nannte man die männlichen 'Schwestern' schon Pfleger. Und heutzutage sagt man immer noch Schwester Nadine usw.. :)

Mann: Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger ; Frau: Krankenschwester bzw. Gesundheits- und Krankenpflegerin

das wort "bruder" ist ausser dem wörtlichen sinn etwas negativ besetzt: z.b. i.s. von "warmer bruder". ein OP-pfleger "begrüßte" mich einmal mit den worten:"ich bin hier die bärtige krankenschwester", und bin für die vorbereitung zur OP zuständig..." nur nebenbei: schwule männer gehören- abgesehen vom aussenminister- für MICH zu den eher angenehmen zeitgenossen!

Hallo In verschiedene Sprachen ist dass so. In der Niederlanden ist ein Männlich Pfleger einen Bruder. Ich habe noch immer schwierigkeiten ein Bruder Herr Pfleger zu nennen. Es ist eigentlich doch Logo, oder? Deutsche Sprache, schwierige Sprache! Gruss Jan aus B.

Was möchtest Du wissen?