Kostenlose bzw gratis Bücher?

3 Antworten

Das sind wenn überhaupt irgendwelche Ratgeber, du wirst somit kein Buch wie zum Beispiel Stephen King nur für 1€ bekommen. Meistens zahlst du bei den Dingern dann auch nur die Versandkosten und ich denke das wird wesentlich mehr als nur 1€ sein.

Alternativ kannst du nach Bücherschränken in deiner Stadt suchen, da kannst du dich gratis bedienen und eigene Bücher reinstellen.

Klingt für mich etwas dubios, aber in Sachen Instagram & Co. bin ich kein Experte.

Die 1 Euro stimmen schon, die machen ihr Gewinn mit den Versandkosten die dann so 5-6€ sind. Denn Wert sind die Bücher vllt. 99cent. Das sind alles irgendwelche Ergüsse von Hobbyautoren, meist "Ratgeber zum reich werden" und so ein Quatsch. Bücher von Publikumsverlagen gibt es da nicht.

Was möchtest Du wissen?