Korg pa4x International welche Lautsprecher?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab jetzt keine Erfahrung mit genau diesen Lautsprechern. Aber der Preis scheint mir doch recht hoch für einen eigentlich eingebauten Keyboard-Lautsprecher. Für den Preis bekommst du schon eine echt gute aktive PA-Box. Damit könntest du dann im Zweifel auch mal ein paar Menschen mehr beschallen oder dich selbst auch auf einer lauten Bühne hören. Z.B: http://www.thomann.de/de/ld_systems_ldeb_82a_g2_stinger.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeoKajoshin 28.01.2016, 21:04

Für Zuhause oder bei kleinen Familien feiern (Geburtstage oder sonstige kleine Anlässe, jedoch nicht auf hochzeiten oder sonstigen grossen Veranstaltungen ) was empfehlen sie mir in dieser Situation?

0

am besten die neuen Säulen, diese dienen als Bühnenmonitor, diese 2 m Säule stellt man hinter sich auf, sitzt nach vorn mit dem Keyboard & über den Kopf hinweg.

Der Baß ist nicht schlecht, dann die Erhöhung sowie die 4 x 3" Breitband-Speaker.

Im Gegensatz zur Andockstation ist das ein 8" Baß, da ist ein Mischpult eingebaut auch mit Mikrofoneingang sowie auf der Rückseite der Stereoeingang für Keyboards mit Klinke oder XLR symmetrisch

Die haben wir jetzt auch im Vermietpark, klingt für 50 Leute nicht schlecht, auch über meine Digitalpianos

Diese Hüllen kosten leider extra. Liegt bei 550 € + 40 € für die Aufsatztasche

http://www.adamhall.com/de/LD_Systems_MAUI_5_-_Ultra_portables_Saeulen_PA_System_mit_Mixer_LDMAUI5.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Korg Händler beim Vertrieb Musik Meyer bekommen wir die Zusatzlautsprecher zum Andocken namens PAAs

Hier mal der Link zu Thomann. Das ist relativ teuer. Das ist eher ein etwas besserer Monitor, dient aber nicht als PA für die Zuschauer

http://www.thomann.de/de/korg_pro_paas_soundsystem.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeoKajoshin 01.02.2016, 17:12

Meine frage war ja ob sich die sound Qualität für den preis aufzahlt...

0

ja für fast 400 € & nur quasi als Monitor zu teuer. Deshalb die Empfehlung für diese Säulensysteme oder halt 2.1 Anlagen

Über Leistungsangaben steht da auch wenig zum Korg PAAS

http://www.thomann.de/de/the_box_cl_106_112mkii_basic_bundle.htm

Das hat einen aktiven 3-Kanal Baß mit 2 Topteilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?