Kontaktlinsenflüssigkeit einfach umfüllen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, sollte man aus Hygienegründen auf keinen Fall machen. Beim Hantieren mit den Flaschen kannst du die Flüssigkeit mit allem möglichen kontaminieren und dir so fiese Keime einhandeln, die massive Augenprobleme verursachen können. Außerdem verlierst du durch so eine Aktion im Fall von Problemen natürlich jeden Anspruch an den Hersteller. Und außerdem: viele Hersteller dieser Lösungen haben auf die Flüssigkeitsmengen-Beschränkungen im Luftverkehr reagiert und bieten Reisepackungen in Flaschengrößen kleiner als 100 ml an. Gar nicht so teuer...

Sehr gute Antwort :)

0

Natürlich kannst du das, achte aber darauf, dass die Flüssigkeit vom Selben Hersteller ist, denn sonst könnte es Probleme geben. Du solltest du die kleine Falsche zuvor ausspülen, denn sonst sind zuviele Keime enthalten.

Ich empfehle dir zudem für die Fahrt ein kleines Notfall Pack, wo zwei winzige Flaschen, Ein Linsenaufbewahrer, Pinzette und ein Spiegel drin enthalten ist.

Viel Spaß im Urlaub.

Kannst du sicher, aber empfehlen würde ich es dir nicht. Du riskierst nur, dass du gerade im Urlaub Probleme mit deinen Augen (mit den Augen!) bekommst.

Bei einigen Optikern gibt es sehr kleine Flaschen, sehen aus wie "Flachmänner". Zahle lieber die paar Euronen und fahr dafür beruhigt in den Urlaub :)

würde ich nicht unbedingt machen. was ich immer ganz prktisch finde, das sind die 1-portions-fäschchen, die man in der Drogerie (dm oder so) kaufen kann.. Das ist eine saubere Hygienische sache.. kostet halt ein bißchen mehr, aber das sind mir meine Augen wert..

Sofern es die gleiche Flüssigkeit ist, also vom gleichen Herrsteller see ich da kein Problem. Alternativ fragst du mal beim Optiker nach Probefläschen, ich krieg die immer kostenlos.

Was möchtest Du wissen?