Kommen wahre Türken aus Dagestan oder ist das quatsch also rede von den Völkern z.b Kumyken?

3 Antworten

Türken heißen Türken, weil sie aus der Türkei kommen. Ob jemand ein wahrer Türke ist oder nicht, kann ich dir auch nicht sagen. Aber die Einwohner des russischen Region Dagestan, heißen Dagestaner.

Dagestaner gibt es nicht. In Dagestan leben ganz viele verschiedene Völkerschaften.

Nein das ist Quatsch, Dagestaner sind ein eigenes Volk im Kaukasus mit den Georgier etc. Türken aus der heutigen Türkei sind keine Türken sondern hauptsächlich Perser/Griechen/Armenier die wahren Türken in der Türkei sind die mit Asiatischen Wurzeln wie z.B. Mongolische/Kasachische und und, Vater aller Türken ist Dschingis Khan und Vater aller Asiaten.
Ich selber bin Türke aber mit Koreanischen Wurzeln und sehe mich Asiatisch.

Türkisch sprechen im Matheunterricht verboten?

Also, wie schon oben erkannt beschäftige ich mich mit der Frage, ob das Türkisch sprechen im Matheunterricht verboten ist.
Bevor ihr sofort versucht zu antworten, bitte ich euch darum, alles einmal durchzulesen.

Folgendes ist passiert:
Wir saßen im Matheunterricht und der Lehrer hat uns eine Aufgabe gegeben, die wir in der Gruppe oder mit dem Partner lesen sollten.
Da mein Partner (auch Türkischstämmiger), die Aufgabe nicht ganz verstanden hat habe ich einige Türkische Wörter benutzt, um ihm das noch einmal besser zu erklären.
Also hab ich erstmals garnicht komplett Türkisch geredet, sondern Deutsch-Türkisch.
Die Lehrerin hatte mich vor dieser Stunde schonmal ermahnt, dass ich kein Türkisch sprechen soll, weil die Unterrichtssprache Deutsch sei und die anderen (eher sie selber) sich ausgeschlossen fühlen.
Da ich Ihre Ermahnung wieder Mals nicht beachtet habe kam sie anschließend zu mir und sprach mich erneut darauf an.
,,Das ist jetzt deine letzte Verwarnung, du sollst nur Deutsch reden ansonsten wird es weiter gehen mit dir, es steht sogar in unser Schulordnung dass man das nicht darf‘‘
Also werden Konsequenzen folgen..

So jetzt meine Argumente, warum dass meiner Meinung nach irgendwie falsch ist:
Ja es ist respektlos gegenüber den anders sprachigen Schülern weil die meine Muttersprache nicht verstehen, aber (auch wenn man das im Unterricht nicht sollte) wenn es zum Beispiel ein Privatgespräch war, dann versteh ich nicht warum sich Leute dabei ausgeschlossen fühlen.
Fühlen sie sich ausgeschlossen, weil sie unser Gespräch nicht mitbelauschen können?!
In unserer Schulordnung (so wie sie es erzählt) steht nichts davon, dass man im Unterricht die Deutsche Sprache verwenden muss. Nicht mal etwas was annähernd ist.
Für mich ist es wie als wenn man einer
Tauben Person verbieten würde, seine Gebärenden Sprache zu verwenden, weil die Lehrerin es ansonsten nicht versteht.
Wenn man mehrsprachig aufgewachsen ist, dann ist es normal, dass man Wörter wie im Deutschen zum Beispiel ‚Oh man‘, eher auf der Muttersprache sagt, einfach weil man sich daran gewöhnt hat und es aus Reflex entsteht.

Ich bitte euch darum, sachlich zu bleiben und eure Meinung komplett zu äußern!

...zur Frage

Wieso tut die Welt nichts gegen Erdogans Menschenrechtsverletzung?

Hallo.

Heute habe in der Zeitung gelesen dass Menschenrechtler in der Türkei mit 15 jahre haft bedroht wurden. Es besinden sich einige Deutschen.

Frage: Wieso tut die Welt nichts gegen Erdogans Menschenrechtsverletzung? Etwa Sanktion oder Reiseverbot etc.

...zur Frage

Eine hypothetische Frage: Sollte Deutschland dem türkischen Präsidenten aus humanitären Gründen Asyl gewähren?

Der türkische Präsident hat per Notstandsdekret wieder 1000 Menschen entlassen. Sollten eines Tages Unruhen in der Türkei entstehen, so könnte es zu der Situation kommen, dass der jetzige Präsident das Land schnell verlassen muss, um sich in Sicherheit zu bringen. Denkbar wäre, er flieht nach Deutschland und stellt einen Asylantrag. Wie würde Deutschland reagieren?

...zur Frage

Mit welchen Völkern (meine länder) sind die Türken am ehsten verwandt?

...zur Frage

Vorurteile gegenüber Türkei?

Was sind eure Vorurteile gegenüber Türkei/Türken z.B wie in China ist alles Fake.

...zur Frage

Stimmt das, was mein Lehrer über die Türken sagt?

Mein Lehrer behauptet, dass die Türken in Deutschland ursprünglich aus der Mongolei stammen, zu den asiatischen Völkern gehören und eine Sprache sprechen, die nicht mit den europäischen verwandt ist. Ursprünglich hätten die Türken Schlitzaugen gehabt. Erst durch Frauenraub hätten sich die Türken im Aussehen verändert. Er behauptet auch,. dass die Türken mit den Lappen in Sschweden Ur-Verwandt sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?