Komisches Zeichen auf dem Desktop?

Komisches Desktop Zeichen - (Windows, Software, Windows 10)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm ... sieht nach einem Auge oder so aus?

Ich fang einfach mal an:

  • PC bereits neugestartet?
  • Was hat du Ungewöhnliches seit gestern gemacht?
  • Kannst du das Symbol normal benutzen?
  • Schicke mal einen Screenshot vom Eigenschaftsdialog des Symbols (Rechtsklick => Eigenschaften)

Wir bleiben in Kontakt. :-)

Ja, nichts, nein, und ich kann das symbol nicht anklicken ist wie wenn da nicht wäre und ich rechtsklick auf den desktop mache

0
@GeforceGTXTitan

Hm, die anderen Symbole gehen aber alle?

Ist das defekte Symbol überhaupt markierbar, also ändert es beim Überfahren mit der Maus seine Hintergrundfarbe?

Geh doch mal mit dem Windows-Explorer auf die Desktop-Seite (bei Cortana oder im Startmenü "Desktop" eintippen und bestätigen) und schildere mir, ob das Symbol hier auftaucht und ob es da auch defekt ist.

1
@KnorxyThieus

nein dort ist es nicht und ich denke auch das es kein dekstop symbol also eine verknüpfung oder ähnliches ist :/

1

Verschiebe mal das TS3-Icon und staune.

nix passiert

0
@GeforceGTXTitan

Heißt das, dass das Symbol sich nicht verschieben lässt oder dass es geht, das Auge mitwandert oder an der alten Stelle bleibt und ob es sich dann wieder öffnen oder nicht öffnen lässt ...?

1
@GeforceGTXTitan

Tut mir leid, wir reden wohl aneinander vorbei ...

Behält das Auge seine Position relativ zum defekten Icon oder statisch auf dem Monitor bei?

Bringt das händische Aktualisieren des Desktops etwas? Das Ändern des Wallpapers, zurücksetzen des Designs auf das originale?

1
@KnorxyThieus

OH! nachdem ich den hintergrund geändert hab war es weg. Das ist dann wohl gelöst danke für deine Hilfe :D

1
@KnorxyThieus

Gute Ratschläge, Mir war nach dem "nix passiert" die Lust vergangen, jedes einzelne veränderte Pixel bei ihm zu erfragen.

1
@GeforceGTXTitan

Schön! :-) Kannst dich ja morgen mit dem Auszeichnen meiner Antwort (wir befinden uns ja gerade unter priesterleins) bedanken! :)

0

Was möchtest Du wissen?