könnte ich die bewerbung so abgeben? ich bitte euch um tipps...

2 Antworten

dieses:: bewerbung auf Ihr Stellenangebot als Maschinenbediener vom 04.03.2011 an der Pinnwand. kommt über der andrede und etwas dicker gedruckt.....

Wie lange müsste ich für eine Übernahme beim Kunden über eine Leihfirma beschäftigt sein?

Ich hatte Mitte August 2016 einen unbefristeten Vetrag von der Leihfirma bekommen mit 6 Monate Probezeit. Eingesetzt war ich bei einer nahmhaften Firma. Diese hatte Auftragsrückgang und alle Leuharbeiter wurden bis zum 29.05.2017 abgemeldet. Anschließend bekam ich eine fristgemäße Kündigung zum 30.06.2017. Das heißt der ganze Monat Juni 2017 wird mit Gleitzeitkonto und Resturlaub ausbezahlt. Jetzt ruft die Leihfirma mich an und meint dass der Kunde mich sehr gerne wieder ab Mitte Juli 2017 beschäftigen lassen möchte. Die Leihfirma möchte mir einen neuen Arbeitsvertrag dafür geben. Würde es bedeuten, dass ich wieder von Null anfange ? Das Problem ist, dass viele Leiharbeiter nach max. 18 Monaten übernommen worden sind. Meine 10 Monate wären für die Katz mit dem neuen Vetrag denke ich. Oder wie sieht Ihr das - bin für alle Ratschläge und Tipps sehr dankbar

...zur Frage

Kann mir einer sagen ob in dieser Bewerbung Rechtschreibfehler sind? wenn ja wo alles?

Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Maschinenbediener

Sehr geehrte Frau Mustermann,

Sie suchen zur Verstärkung Ihres Teams einen kooperativen, zuverlässigen und aufgeschlossenen Mitarbeiter. Da mir das Arbeiten mit Maschinen sehr viel Freude bereitet, bewerbe ich mich gern um eine freie Arbeitsstelle in Ihrem zukunftsorientierten und expandierenden Unternehmens.

Derzeit bin ich über der Zeitarbeitsfirma … Service bei der Firma Hella Innenleuchten -Systeme GmbH in … als Maschinenbediener in der Produktion tätig. Durch meine Berufserfahrung bin ich zuverlässiges und teamorientiertes Arbeiten gewöhnt. Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe sowie Pünktlichkeit zeichnen mich aus.

Mit mir gewinnt Ihr Unternehmen einen überzeugungsstarken, aktiven sowie freundlichen Mitarbeiter, der sein Wissen und Können täglich verbessern und erweitern möchte. Zu meinen Stärken zählen Hilfsbereitschaft, Überzeugungskraft und Lernbereitschaft. Ich bin darüber hinaus selbstverständlich bereit, regelmäßig eingefordertes Mehr an Zeit und Leistung zu erbringen.

Sollte meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?