Die deutschen Stammformen sind
Infinitiv Präsens - Präteritum         - Partizip Perfekt
Grundform         - Vergangenheit  - Mittelwort der Vergangenheit

Das Wort Präteritum kommt aus Latein und heißt wörtlich übersetzt:
vorbeigegangen.

In der 3. oder 4. Klasse musstet ihr die unregelmäßigen Verben alle lernen:

gehen       - ging      - gegangen
vergessen - vergaß - vergessen
schieben   - schob  - geschoben
usw.

Die regelmäßigen sind alle ähnlich:
holen - holte - geholt
sparen - sparte - gespart

Die 2. Form ist immer das Präteritum, weil es im Deutschen häufig unregelmäßig ist (im Englischen übrigens auch):

to get - got - gotten

Ich denke, du meinst Präteritum.

Das ist die einfache Vergangenheit. Ich lief, er lief, du liefst, wir liefen etc.

Was möchtest Du wissen?