können zwei weiße ein schwarzes kind bekommen, wenn der opa der mutter schwarz war?

10 Antworten

Wenn es in der Generationenfolge einmal einen Menschen mit anderer Hautfarbe gegeben hat, besteht eine Wahrscheinlichkeit von etwa 1:1 Million, dass diese Hautfarbe in einer späteren Generation wieder auftritt, weil die Gene für diese Hautfarbe ja immer weiter vererbt wurden.

Ja das kann vorkommen und führt oft zu Unmut, da man es nur schwer glauben kann...alles Gute :-)

Ja geht. Ist zwar selten, aber eben möglich.

Vermutlich eher dunkelhäutig, Mischling wäre möglich.

Hallo,

ich glaube nicht, dass das Kind richtig schwarz geboren wird. Es ist zuviel gemischt worden. Es könnte natürlich sein, dass es eine bräunliche Haut bekommt. Aber ganz schwarz sicher nicht.

Was möchtest Du wissen?