Können Soziopathen Gedanken lesen?

12 Antworten

Nun, dass würde mein Leben um einiges vereinfachen, aber Nein, ich kann keine Gedanken lesen, so schön es auch klingen mag.

Die Schwächen einer Person zu erkennen liegt zum einen daran, dass wir selbst keine Angst empfinden. Des Weiteren strahlen Psychopathen und Soyiopathen einen gewissen Charme aus, so dass es Leuten häufig das Gefühl gibt, dass sie uns alles anvertrauen können.

Und zuletzt, sind wir einfach gute Zuhörer. Das klingt jetzt vielleicht etwas falsch, da wir auch dafür bekannt sind, die Informationen gleich gegen die Person zu verwenden, aber in den meisten Fällen ist uns einfach langweilig und wir finden dich interessant.

Natürlich stehen in den meisten Fällen das ego an erster Stelle, aber wenn wir wirklich daran interessiert sind, mit dir befreundet zu sein, gehörst du zu einer Gruppe Leute, die eine besondere Behandlung abbekommen. Sollte dir zum Beispiel Unrecht getan werden, gehen wir bis ans Extrem, um dich zu verteidigen oder zu "rächen" (Nein, wir töten deshalb niemanden... Jedenfalls würdest du davon nie erfahren...)

Soziopaten haben keine Gefühle und können diese auch nicht empfinden. Es sollte die Victomologie des soziopatischen Menschen ermittelt werden. Soziopaten sind immer mit Vorsicht zu behandeln, denn man weiß nie genau, was sie tun werden. Da sie keine Gefühle haben oder jemals empfinden können, ist immer Vorsicht geboten.

Nein, können sie nicht. Sie können Menschen halt gut einschätzen, das ist aber auch keine besondere Gabe. Das können ebenso Borderliner und viele andere Menschen. Um Soziopathie wird halt auch viel Mythos gebaut, im Endeffekt sind die meisten aber ganz normale Menschen.

Ich kann ganz ganz sicher keine Gedanken lesen oder andere meine? Ich dachte grad ich will heute saugen wenn ich runterkommen. Habe das letzte mal daran vor zwei Wochen gedacht. Ja und genau in diesem Moment nimmt dann mein Vater den Sauger in die Hand. Wtf?! Weil ich dann auch dachte der Teufel ist in meinen Gedanken bzw ich empfange seine Gedanken? Das bilde ich mir doch nur ein oder? Aber warum passiert das so oft dass ich was denke und mein Vater führt es aus?

Ich bilde mir das doch alles nur ein auch das mit dem Teufel oder?

Man vermutet ich bin präpsychotisch

0

Nein, man kann keine Gedanken lesen.

Psychopathen erkennen aber an bestimmten Merkmalen und Eigenheiten die Persönlichkeit und Schwächen einer Person sodass diese "Fähigkeiten des Erkennen" eingesetzt wird.
Dies ist einfach nur logisches Schlussfolgern und Wissen aus Erfahrung - also das was jeder auch macht - nur auf einem deutlich höheren Level als Andere auch da sie es "gezielt" entwickelten um sich zu Schützen, Vorteile zu Entwickeln ect.

Man könnte meinen: Empathie auf hohen Niveau entwickelt um Eigeninteressen durchzusetzen

mfg BananenXD

Ich kann ganz ganz sicher keine Gedanken lesen oder andere meine? Ich dachte grad ich will heute saugen wenn ich runterkommen. Habe das letzte mal daran vor zwei Wochen gedacht. Ja und genau in diesem Moment nimmt dann mein Vater den Sauger in die Hand. Wtf?! Weil ich dann auch dachte der Teufel ist in meinen Gedanken bzw ich empfange seine Gedanken? Das bilde ich mir doch nur ein oder? Aber warum passiert das so oft dass ich was denke und mein Vater führt es aus?

Ich bilde mir das doch alles nur ein auch das mit dem Teufel oder?

Man vermutet ich bin präpsychotisch

0

Nein.

Aber da sie gleichzeitig unter Kontrollzwang leiden, behalten sie zwanghaft alles im Blick, um es natürlich für sich zu verwenden, bietet sich die Gelegenheit, lG.

Was möchtest Du wissen?