können Internetfreunde auch richtige Freunde werden? :)

21 Antworten

Ich habe durchaus einige Freunde (darunter auch welche, die ich als einige meiner besten Freunde bezeichne), die ich aus dem Internet kenne. Das sind z.T. schon lange Kontakte, die sich schon über viele Jahre gehalten haben. Das heißt nicht, daß jede Internetbekanntschaft sich so entwickelt, daß man ihn als Freund bezeichnet, aber es ist auch ein Weg, wie man Leute kennenlernen kann.

ja, kann klappen. können sehr gute, nette, dauerhafte freundschaften draus entstehen. es hängt halt sehr von dem ersten realen treffen ab. entweder es paßt oder eben nicht.

Früher war ich oft in einem Online-Game. 2-3 Leite von damals, sind heute echt gute Freunde von mir und das seit Jahren. Also klar. Auch hinter dem PC stecken echte Menschen ;)

Gibt es vielleicht irgendeine LGBT WhatsApp Gruppe oder ähnliches um neue Freundschaften mit "gleichgesinnten" zu knüpfen?

Ich persönlich finde es nämlich schwer Leute kennen zu lernen, gerade welche die so sind wie ich und da ich eh nie so wirklich weiss wie man Leute anspricht.. :3 Würde mich über Antworten und neue Freundschaften/Bekanntschaften oder Tipps freuen :) bin übrigens 16 und lesbisch falls das was zur Sache tut (: ^^

...zur Frage

Meine Internetfreunde sind mir wichtiger als meine "Reallifefreunde"?

Hey :-)

Ich habe auf Instagram eine Fanpage für einen Sänger (Name spielt keine Rolle) und hab daruch viele Internetfreunde kennengelernt.

Ich habe echt das Gefühl, dass sie mich besser kennen und bei ihnen fühl ich mich "aufgehoben"

Ich habe auch viele Reallife-freunde. Ich sag's mal so: Ich bin nicht unbeliebt in der Klasse und habe genug Freunde. Ich habe aber das Gefühl, dass das nicht solche Freunde sind, die ich mir vorgestellt habe.

Dann stellt sich ja noch die Frage, ob meine Internetfreunde "real" sind. Das ist aber kein Problem, da wir regulär skpen und ich sie sogesagt live schon gesehen hab.

Meine Reallfefreunde meinen, ich mach zu wenig mit denen, da ich lieber mit meinen Internetfreunden skype.

Was soll ich machen? LG

...zur Frage

Keine Bezugsperson - was tun?

Was tun wenn man keine richtige Bezugsperson hat im Leben. Nur Bekanntschaften oder Freundschaften die keine wahren Freunde sind, eher Kumpels etc. Wie das Bedürfnis stillen sich jemanden richtig anzuvertrauen? Gibt es alternativen zum Psychologen und Prostituierten?

...zur Frage

Es gibt keine richtigen Freunde, Alles nur materielle freundschaften?

Nur sport ist das einzige richtige aber da will auch keiner mit einem was zutuen haben wenn man schlecht ist

...zur Frage

Internetfreunde treffen

Was meint ihr zum Thema Freunde aus dem Internet (nciht Liebe oder so, einfach nur Freunde) aus'm Internet zu treffen? Ich selber habe eine sehr gute Freundin im Internet kennengelernt, aber wenn man sagt, das man sich aus'm Internet kennt, wird man oft schief angeguckt.

...zur Frage

Computerspielen aufhören, habe jedoch viele Freunde im Internet, kann ich das machen?

Hey.

Ich bin jetzt 15 Jahre alt und bin an einem Punkt, wo ich sage, dass ich auch ohne meinen PC leben kann. Inzwischen ist es lustiger, draußen mit Freunden was zu unternehmen, etc.. Ich habe mir aber in der Zeit wo ich PC gespielt habe eine richtige Community aufgebaut, bzw. habe ich mit ein paar Internet-Kollegen eine "gegründet". Ich habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich die alle sitzen lasse. Nur ich finde, das Reallife geht vor. Wie seht ihr das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?