Können Gehörlose Musik fühlen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also es ist in der Tat so das Gehörlose Musik über die Vibrationen wahrnehmen können. Wie stark sie diese wahrnehmen liegt vor allem an der Lautstärke und der Tonhöhe (Bass geht besser als hohe Töne). Aber ob es soweit geht, dass derjenige davon Gänsehaut bekommt ... ich glaube eher nicht.

Ich kenne allerdings mehrere Gehörlose die Diskos besuchen eben wegen den Vibrationen und weil sie einfach gerne tanzen. Es gibt sogar spezielle Disko-Veranstalltungen für Gehörlose ... klingt im ersten Moment widersinnig gibt's aber tratsächlich.

ja sie können Gänsehaut kriegen, bin selber gehörlos, da war ich mal im Theater, wo dann ein Video mit Musik abspielt, man konnte auch den Bass spüren, dadurch bekam ich Gänsehaut, wusste nicht warum, aber als das video zu ende waren erfuhr ich dass es um traurige Geschichte handelt, könnte also auch zusammenhängen Einen Beispiel von meine Ehrfahrung her

0

Hören tut man weil Schallwellen übertragen werden. Sind die Wellen so stark das sie Objekte bzw den Körper zum schwingen bringen, kann ein gehörloser Mensch die Musik fühlen. Halt mal eine Hand vor eine Box (am besten Bassbox), dann spürst auch du den Schall, oder lege eine Hand auf eine Box auch da spürst du es.

das einzige was sie dabei empfinden könnten ist die erinnerung an ein lied/ eine band ...

sie können den bass fühlen aber ich denke viel mehr nicht ...wenn sie wirklich taub sind können sie eben nichts hören ..also auch keine musik ...denke ich ...

wenn du die musik laut genuug machst , spürt man eine vibration , die auch blinde menschen wahrnehmen ^^

Ich hab' mal gehört das Blinde Musik sogar hören können. :-)

0

Was möchtest Du wissen?