Können frauen in der usa präsident werden?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja können sie.

barack obama stand ja bei den vorwahlen in konkurrenz zu hillary clinton, die dann gegen ihn unterlag. das ist also rechtens und durchaus möglich und wird wohl innerhalb der nächsten 100 jahre auch passieren ;)

War nicht meine Frage

0

Können sie, Hillery Clinten war doch Kandidatin, Sarah Palin auch, sie sind aber in der ersten runde rausgeflogen. Es ist aber nur noch eine Frage der zeit denke ich bis in Amerika auch mal eine Frau die Air Force One besteigen darf, und dann nicht als Praktikantin unter dem Schreibtisch von Bill Clinton

Können sie, Hillery Clinten war doch Kandidatin, Sarah Palin auch, sie sind aber in der ersten runde rausgeflogen.

Hm. Hillary Clinton war Präsidentschaftskandidatin. Sarah Palin war dagegen nur für einen eventuellen Vizepräsidenten-Posten vorgesehen. So gesehen hat es aber Sarah Palin weiter gebracht als Hillary Clinton, da sie mit McCain die Wahl um die (Vize)Präsidentschaft verloren hatte, während Clinton schon in den Vorwahlen gegen Obama verlor. D.h. Clinton hat nicht wirklich verloren, sie hat aufgegeben, um des Friedens unter den Demokraten Willen und den Posten als Außenminister.

Es ist aber nur noch eine Frage der zeit denke ich bis in Amerika auch mal eine Frau die Air Force One besteigen darf,

Auch Frauen sind in dem Flugzeug erlaubt, z.B. als First Lady oder Außenministerin.

die Air Force One besteigen darf, und dann nicht als Praktikantin unter dem Schreibtisch von Bill Clinton

Uhm... der Schreibtisch stand im Oval Office und nicht im Flugzeug.

0

Nein. Nur "President of the United States" ("POTUS").

Das "ä" gilt in den USA als inakzeptabel und wird deshalb in der Verfassung bewusst ignoriert.

Grüße,

Tanja

Verfassungswidrig, verboten oder sonstwie theoretisch unmöglich ist es nicht (sonst hätte sich Hillary Clinton sicher nicht als Kandidatin aufgestellt und Sarah Palin würde es sich auch nicht überlegen).

Allerdings muss natürlich eine Frau auch erstmal kandidieren und gewählt werden. Und bislang ist das nie geschehen, wie du richtig sagst.

Es haben schon mehrere Frauen an den Vorwahlen teilgenommen.

0

Darum ging es nicht

0

ja natürlich -- hilary clinton war vor der letzten wahl präsidentschaftskandidatin der demokraten. sie hat in der vorauswahl gegen barack obama verloren und ist jetzt außenministerin

Was möchtest Du wissen?