können betrüger mit meine kontonr was anfangen?

6 Antworten

Naja, sie könnten versuchen eine Überweisung vorzunehmen,aber dazu müssten sie Deine Unterschrift fälschen, also nein.

du solltest dein konto regelmäßig überwachen - regelmäßig *1 mal die woche* kontoauszüge holen, weil es kann passieren, dass dir jemand was abbucht - wenn du das feststellst, sofort antrag auf rückbuchung stellen und rückbuchen lassen!!!

Email hat damit gar nicht zu tun, kannst du einfach löschen, ist unwichtiger Müll. Bist du nicht bei der Royal Bank of Canada, dann schicken sie dir höchstens Werbung. Bist du bei der Royal Bank of Canada, dann schicken sie dir auch keine mails, sonder es kommt mit der Post, höchstens als interne Systemnachricht in deinem Onlinebanking-Bereich. 

 

Wie viele Personen haben dir schon Geld überwiesen, wie vielen Personen hast du schon Geld überwiesen? Alle haben deinen Namen und deine Kontonummer! Guck dir Post von Firmen an, überall steht gleich ihr Name und ihre Bankverbindung drauf und trotzdem kann sie keiner betrügen.

Bei Kontoeröffnung hast du damals auch die AGBs der Bank unterschrieben, irgendwo steht da etwas drin von: "Kontobewegungen regelmäßig überprüfen".

Mehr als bei dir per Lastschrift Geld abzubuchen, kann niemand mit deiner Kontonummer machen. Das kann allerdings auch passieren, ohne dass du deine Kontonummer und deinen Namen rausgibst, dabei reicht ein Zahlendreher und schon bucht jemand ausversehen beim flaschen ab. Namesnabgleich gibt es schon länger nicht mehr. Mir wurde zB. mal von einem Hubschrauberpilotenverein ausversehen der Mitgliedsbeitrag durch Zahlendreher abgebucht. Das Geld ist aber nicht weg, dazu sollst du ja dein Konto regelmäßig überprüfen! Falschbuchungen meldest du deiner Bank, innerhalb der ersten 6 Wochen nach Falschbuchung ist das überhaupt kein Problem, anschließend stellen sich manche Banken an. Du bekommst das ungerechtfertig abgebuchte Geld zurück. Hat der Typ, der abbuchte bereits sein Konto dicht gemacht, dann haftet dessen Bank für die Falschbuchung. Du bekommst also das Geld in voller Höhe zurück und der andere bekommt Kosten und Ärger mit seiner (ehemaligen) Bank, ist ja aber nicht dein Problem. 

Der Kerl will etwas bei dir kaufen, dazu braucht er nun mal deine Kontonummer, Postkutschen und Brieftauben gibt's ja kaum noch, also wie sollst du sonst an dein Geld kommen, um die Sache an ihn los schicken zu können? Nicht für jeden Kleinkram fahren Leute auch nur 50km weit, bei den derzeitigen Spritpreisen ist das nämlich wesentlich teurer als der Versand mit vorheriger Überweisung. 

 

 

jo das stimmt! beste antwort!

0

betrüger versendet nix ....wenn ich eine anzeige mache . Und adress daten sowie bankdaten angebe was hab ich für chancen mein geld oder die ware zu ethalten w?

Kann die polizei mein geld zurück holen über die bank vom tätter

...zur Frage

Bankinformation an Person im Ausland weitergegeben was tun?

Hallo,

ich wollte etwas bei ebay kleinanzeigen verkaufen und dann hat mich jemand aus dem Ausland kontaktiert. Er gab an aus England zu kommen. Nun habe ich mir nichts dabei gedacht und ihm meine Kontoinformationen zum überweisen geschickt. Sprich Name, Iban, Bic. Ab dem Zeitpunkt wo er gemeint hat, dass das Geld am selben Tag schon überwiesen wurde und ich meiner Bank die Sendungsnummer geben muss, um sein überwiesenes Geld zu aktivieren wurde ich stutzig. Also habe ich meine Kontoauszüge kontrolliert und keinen Geldeingang feststellen können. Nun bin ich mir sicher das es sich bei dem Käufer um einen Betrüger handeln muss. Habe den Artikel auch nicht versendet.

Jetzt habe ich natürlich die Angst das dieser Käufer mit meinen Daten etwas anfangen könnte auch wenn es nur lastschriftverfahren sind aber allein das er die Daten hat. Kann man dagegen etwas tun?

Vielen Dank

...zur Frage

Handelt es sich hierbei um einen Ebay Betrüger?

Ist das ein ebay kleinanzeigen-betrüger? Er möchte, dass ich die Sendungnummer an die Bank sende. Die Bank ist rbc Royal Bank of Cananda. Er lebt in italien. Ist das ein Betrüger?

...zur Frage

Wer kennt sich über Versand nach Nigeria aus?

Hallo Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe in ebay ein Handy verkauft es sollte noch England gehen also habe ich wie üblich die Bankdaten geschickt. Dann kam von ihm von seiner Bank eine zahlungsbestätigung und er schrieb ich soll es nach Nigeria zu seinem Freund schicken. Was soll ich jetzt mach die Bankdaten hat er schon aber das mit Nigeria ist mir nicht geheuer da ich über diese Betrüger weiss. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?