Köln-Bilderstöckchen -wohnen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also um die Hochhäusern und Mietskasernen kann ich die Gegend überhaupt nicht empfehlen. In der Nähe haben meine Schwiegereltern sehr lange gewohnt und dort war schon vieles kriminell, es wurden Razzien in d. Nachbarschaft gemacht und es gab schon Mord und Totschlag da. Sollte auf jedem Fall im ruhigeren Teil sein, da ist es noch schön.

Die Anbindung zum Zentrum ist zwar sehr gut, aber ich würde noch etwas weiter zum Stadtrand schauen, was Du da findest, z.B. Longerich, Heimersdorf usw.

Aber auch Lövenich, Junkersdorf und Weiden Nähe Stadion ist sehr schön zum wohnen und ebenfalls recht zentral noch.

Was meinst du denn genau mit Hochhäusern? Die gegend in der ich mir die Wohnung angeschaut habe waren alles so 4 stöchig... mit 10 Wohnungen pro haus würde ich schätzen...

0
@Caro86

Hallo, die Gegend, die ich am Bilderstöckchen meine, ist Alzeyer Str, Escher Str. Dorts sind die Hochhäuser gegenüber der Tankstelle und Park ist dahinter. Dort würde ich nicht wohnen wollen. Aber es gibt noch ruhige, schönere Ecken dort.

0

Hi, ich komme aus Bocklemünd ist 5min von Bilderstöckchen.

Die Gegend ist in Ordnung. Du bist in wenigen Minuten in der Kölner Innenstadt egal ob mit Auto oder Bus und Bahn.

Wenn es keine Hochhaussiedlung ist in der du hinziehen willst kann ich es nur empfehlen. Die Hochhaussiedlungen sind etwas runtergekommen teilweise.

Aber sonst ist es eine super Gegend.

ecke Longericherstraße. Sagt dir das was?

0
@Caro86

Ja, also die Ecke ist gut finde ich. Es gibt halt so Siedlungen wo die nur am dealen und am machen sind davon hätte ich dir jetzt abgeraten. Aber davon wärst du schonmal nicht direkt betroffen =)

Wenn dir die Wohnung gefällt kann ich dir nicht abraten dort hinzuziehen.

 

0
@hugowallstreet

Uh ecke wo sie dealen... Das hört ich ja nicht gut an...

0
@Caro86

Wie gesagt davon bist du nicht betroffen. Das sind andere Ecken im Bilderstöckchen.

0

Was möchtest Du wissen?