Welche Kölner Stadtteile empfehlenswert mit Kindern?

5 Antworten

Wie katha432 schon gesagt hat, wenn ihr nicht überteuert Gegenden sucht, empfiehlt es sich auf jedenfall, außerhalb von Köln nach Wohnungen zu suchen. Mit der Bahn ist man in 15-30min problemlos in der Kölner Innenstadt. Mit Kindern gibt es da auch definitiv mehr Freiräume, wo die Kinder mal draußen spielen können. Ansonsten schaut euch doch mal Mietspiegel von Köln und Umgebung an ;)

Man muss ja nicht in Köln wohnen man kann ja auch drumherum wohnen .. Ich wohne in einem Dorf und fahre 20. min bis nach Köln .. Ich finde das geht eig man kann natürlich auch noch näher ran :) aber wie gesagt Köln muss es ja nicht direkt sein :)

4

Brauchst du mit dem ÖPNV 20 min. oder fährst du da mit dem Auto in die Stadt? Evtl. geben wir ein Auto ab, bedeutet, ich muss meine Kinder in die Schule u. in den Kindergarten bringen u. anschliessend um 8 Uhr morgens in der Schule sein die zentral in Köln liegt.. dieser Spagat wird nicht einfach und deshalb auch die Frage, wo in Köln wäre das machbar? ;)

0
10

Mit dem Auto .. Aber auch mit der Bahn geht es schnell außer sie streiken 😂🙈 Aber wie gesagt es gibt auch Dörfer oder kleinere Städte die näher an köl liegen wo man dann Vll nur 15 oder 10 min braucht und es ist von Miete usw aufjedenfall billiger als in Köln

0

Das ist eine ziemlich schwierige Frage. Es gibt schöne Stadtteile (Sülz, Lindenthal, Klettenberg, Nippes, Bayenthal, Rodenkirchen, Ehrenfeld, Sürth), die sind aber meistens mittelteuer bis teuer. Und dann wirds wahrscheinlich auch noch schwierig mit den Kita-Plätzen.

Etwas weiter draussen, aber auch noch gut angebunden, sind z.B. Esch, Pesch, Widdersdorf, Lövenich. Allerdings braucht man von da in die Innenstadt mit Bus oder Bahn auch locker 30 Minuten. Da kann man also auch schonmal gucken, ob vielleicht die Nachbarstädte Brühl oder Refrath auch in Frage kommen.

Nicht zu empfehlen sind meiner Meinung nach Kalk, Ossendorf, Dellbrück, Chorweiler, Merkenich...

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Stadtbezirke_und_Stadtteile_K%C3%B6lns#mediaviewer/File:Cologne_subdivisions.svg

Wichtig ist auch die Frage, wo der Arbeitsplatz liegt. Kannst du ja mal schreiben. Denn dann sollte man auf die Autobahnanbindung achten.

Hat Köln eine hohe Kriminalitätsrate nur wegen den bestimmten Sozialbrennpunkten oder ist es heute allgemein in der Stadt gefährlich?

Welche Stadtteile sind am sichersten und am besten entwickelt?

...zur Frage

Wohnen in köln kalk?

Kann man als junge Frau in köln kalk sicher wohnen oder ist das zu gefährlich? Habe gehört dass es dort sehr asozial ist. Wenn ja gibt es noch andere gefährliche Stadtteile in köln und welche Stadtteile sind ungefährlich.

...zur Frage

An die Kölner! Köln-Viertel? Welche sind schlecht, welche sind schön zum Wohnen?

Hallo, ich werde später nach Köln ziehen und wollte einfach mal fragen, welche Stadtteile eher "asozial" sind, und welche schön, und ruhig zum Wohnen sind? Das gilt vor allem an alle Kölner und die, die sich damit besser auskennen. Habe ja schon viel von Meschenich (Kölnberg) gehört, Porz, Poll und Kalk und so weiter sollen auch nicht so dolle sein, könnt ihr das bestätigen? Oder mir Stadtteile empfehlen oder eben davon abraten? Und wie findet Ihr Zollstock, Nippes, Altstadt & Neustadt Nord und Süd? Danke im Voraus für Antworten! LG

...zur Frage

In welchem Stadtteil von Mönchengladbach kann man gut wohnen?

Hallo zusammen,

nächsten Monat werde ich aus beruflichen Gründen nach Mönchengladbach umziehen. Jetzt stellt sich für mich natürlich das Problem, eine geeignete Wohnung zu finden.

Welche Stadtteile sind empfehlenswert, welche sollte man besser meiden? Ich komme nicht aus Mönchengladbach und habe daher ehrlich gesagt keine Ahnung, was mich erwartet.

  • Wie sieht es mit der Kriminalitätsrate in Mönchengladbach aus? Wo kann man nach Einbruch der Dunkelheit noch problemlos vor die Tür, wo nicht?
  • Wie sieht es mit Alkoholikern und randalierenden Fussballfans aus? Sollte man die Regionen rund um das Fussballstadion meiden, weil man sonst nicht vernünftig einschlafen kann?
  • Inwiefern beeinträchtigt Fluglärm die Ruhe, und in welchen Stadtteilen?
  • Gibt es Ecken, wo es viel Verkehrslärm gibt? (v.a. laut herumfahrende Autotuner, illegale Autorennen nachts)

Schön wäre eine Gegend ohne ständige Dauerlärmquellen, vielleicht mit etwas Natur in der Nähe. Rheydt sollte mit dem Fahrrad in max. 20 min. erreichbar sein, da sich mein Arbeitgeber dort befindet.

Vielleicht habt ihr ja eine Idee? Ich freue mich auf eure Kommentare! :) Besten Dank.

...zur Frage

Berlin oder Köln bzw. NRW

Hi! Ich werde demnächst mit meinem Studium beginnen und die Wahrscheinlichkeit für eine Zusage für den Studiengang BWL in Berlin und Köln sind relativ hoch. Deshalb würde ich gerne wissen, welche Stadt "mehr zu bieten hat" und geeigneter für Studenten ist (abgesehen von Mietpreisen etc.). Ich war bis jetzt in keiner der beiden Städte, jedoch habe ich mir von Freunden sagen lassen, dass Berlin ziemlich groß und unübersichtlich sei und dass die Leute dort relativ "unfreundlich" sein sollen. In Köln selbst war ich auch noch nicht, jedoch in Düsseldorf, wo mir die Offenheit vieler Leute positiv aufgefallen ist. Ich würde halt gerne in ne Stadt ziehen, die vielfältig ist und in der viele verschiedene Szenen sowie Nationalitäten aufeinander treffen..

Danke für eure Antworten im Vorraus! Lg, panij

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?