Knopf von meiner Armbanduhr verloren?

2 Antworten

Ersatzteile sind schlecht verfügbar, ein Neukauf ist angebracht.

Der Ersatzteilsupport von diesen Uhren im untersten Preissegment ist sehr schlecht. Der Hersteller ist nur über das Internet erreichbar, wenn überhaupt.

Prozedur: Man müsste schauen, welches Uhrwerk darin enthalten ist und man müsste eine Standardkrone finden und montieren.

Selbst wenn es Ersatzteile für dich gibt, kommen die Teile selten komplett montiert an. Die Uhr muss zumindest fachmännisch geöffnet werden, um die alte Aufzugswelle zu lösen und die Neue zu montieren. Daher ab zum Uhrmacher!

Meine Empfehlung: Da die Kosten hierfür bei mind. 20,- € liegen, kein Uhrmacher die Reparatur gerne ausführen würde, kann hier nur ein Neukauf helfen.

Garantie? Sofern die Uhr noch Garantie hat, kannst du dich beim Verkäufer melden. Wenn die Uhr aus Eigenverschulden heruntergefallen ist, ist es natürlich kein Garantiefall. Jedoch sollte sich die Krone nicht einfach lösen. In dem Fall kann die Uhr komplett ausgetauscht werden, falls der Hersteller dies ermöglicht.

Neupreis: Megalith bietet generell Uhren stark reduziert an übers Internet. Eine neue Uhr sollte sich im gleichen Preisrahmen befinden.

Gerne Fragen!

U7rmacher

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Bei diesem Preis halte ich es für sehr unwahrscheinlich, auch nur irgendein Ersatzteil bei Amazon zu bekommen. Wenn du Uhrengeschäfte in der Nähe hast, die Reparaturen anbieten, kannst du dort fragen, ob die etwas Adäquates zufällig vorrätig haben.

6

Hatte davor eine ähnliche, die mir mal kaputt gegangen ist. Habe sogar eine neue bekommen. Und die alte konnte ich wieder reparieren. So viel zu der Kulanz bei Produkten, die nicht so teuer sind. Aber danke für den Tipp mit dem Geschäft, wo ich fragen könnte.

0

Was möchtest Du wissen?