Klopfen im Ohr, kann nicht schlafen was tun?

2 Antworten

Hallo,
Du hörst wohl ein pulsieren, das wird Dein eigener Puls sein.
Geräusche werden am Kopf verstärkt, so dass es lauter erscheint.

Gedanken solltest Du dir machen, was zur Woche davor anders war.
Blutdruck und Puls in Ruhe zu messen, wäre keine schlechte Idee.

Puls von 60 bis 80 und Blutdruck von 120:80 wären ideal.

Mhh trägst du oft Kopfhörer?

ja :D

0

OK dann kann sein das sich in deinem Ohr hinten viel Ohren Schmalz angesammelt hat und das zu schmerzen bzw ein pochen kommt

0

das habe ich auch mal gehabt

0

Könnte sein, nur das ganze habe ich schon seit Anfang 2016.

0

Ich empfehle dir einfach morgen zum Arzt zu gehen. Der kann dir sicher besser helfen als ich :D

0

Ja, gehe ich auch, nur wie soll ich heute einschlagen ? D: Heute ist es irgendwie besonders laut

0

einschlafen'

0

mhh du musst gucken wie die schmerzen auszuhalten sind. Versuch verschiedene Positionen und wenn es gar nicht geht nimm dir ne Schmerz Tablette

0

halt dir die ohren zu dann hörst du es nicht mehr und kannst für heute erstmal schlafen

0

so ein Müll. Ich finde man muss echt dumm sein um so was hier rein zu schreiben

0

Kann nicht einschlafen und bin morgens müde... was tun?

Bei mir ist es so, dass ich abends sehr sehr schlecht einschlafen kann. Ich gehe zwar schon um 9 ins Bett und will schlafen, aber mehr als rumwälzen kann ich leider nicht. Zwischen 23 und 1 Uhr schlafe ich da meist ein. Am Wochenende ist das auch kein Problem, ich kann ausschlafen und bin am nächsten Tag fit. Schlimmer ist es unter der Woche, da muss ich früh aufstehen und kann das leider nur sehr langsam. Und auf Arbeit bin ich da immer total müde. Was kann ich tun?

...zur Frage

Nach dem Schlafen "Druck" auf dem Ohr?

Hallo, ich habe seit einigen Wochen, nach dem schlafen, eine Art "Druck" (es fühlt sich irgendwie taub an) auf meinem rechten Ohr. Doch im laufe des Tages verschwindet dies wieder und ich kann wieder normal hören. Morgen gehe ich auch zum HNO Arzt und lass den mal nachgucken, habe aber ein wenig Angst und wollte fragen ob jemand schonmal ähnliche Probleme hatte.

Habe auch gelesen, dass das Ohr eventuell durchgespült wird?

...zur Frage

Ist mein Ohr eventuell verstopft?

Hallo, gestern hatte ich den ganzen Tag an beiden Ohren abwechselnd eine Art "klopfen" so als würde jemand mit nem Hammer ununterbrochen auf mein Ohr hauen. Ich bin fast verrückt geworden. Ausserdem habe ich tiefe Töne gedämpft gehört. Nach der Einnahme an überdosis Magnesium ist das klopfen jetzt weg.
Aber mein linkes Ohr hört wieder einige Geräusche gedämpft. Habt ihr Erfahrungen damit? Kann mein Ohr einfach verstopft sein? Soll ich mir mal den Ohrenschmalz beim Arzt professionell reinigen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?