Kleines Stück vom zahn abgebrochen. Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hatte schonmal ein Stück Draht von der zahnspange im Hals stecken gehabt und das musste operativ raus geholt werden.
Bei kleinen Fischgräten ist das so, dass der Körper das von selber aus der schleimhaut heraus holt. Das Stück vom Zahn müsste ja auch ziemlich klein sein wenn es dir ja kaum auffällt.
Schluck vielleicht mal ein ziemlich großes Stück essen auf einmal runter sodass die volle Breite von der Speiseröhre eingenommen wird, vielleicht wird es dann ja mitgezogen.
Wenn es dann immer noch im Hals stecken bleibt: keine Panik.
Der Arzt hat bei mir gesagt dass da keine große Gefahr von ausgeht also du wirst nicht innerlich verbluten. Es kann höchstens sein, dass die Stelle so stark anschwillt wegen dem Fremdkörper, dass du nicht mehr so gut Luft bekommen kannst. Aber das wäre wohl extrem selten und ist bei mir auch nicht passiert.
Du kannst natürlich auch zum Arzt gehen wenn du sicher gehen willst. Dann wirst du ganz einfach geröntgt und sie können sehen ob da was ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LaylaFan15 19.06.2017, 17:56

Okay, danke. Ja es kann wirklich nur was kleines gewesen sein. Hab trotzdem angst zu essen. Nicht das noch mehr vom zahn abgeht. 

0

Was möchtest Du wissen?