Kleinen Teppich unter der Dusche waschen, ABER womit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt dafür spezielle Teppich Shampoos, damit bekommt man auch hartnäckige Flecken beseitigt. Waschmittel in heißes Wasser auflösen und damit den Teppich reinigen.

Da hat aber einer große Eimer, wenn er da einen 80 x 120 Teppich rein bekommt.

Zu deiner Frage: Aus welchem Material ist denn dein Teppich? Deine Wollpullover wäschst du ja auch nicht so wie Synthetikkleidung.

Du sagt er ist recht hart, ist er so fest geknüpft oder liegt das eher an irgendeinem Kleber am Rücken des Teppichs. Bei Kleber solltest du prüfen das dieser noch nicht komplett ausgehärtet ist und beim Knicken des Teppichs kracht. Ist dies der Fall, so besteht die Gefahr, das dieser sich bei Kontakt mit Wasser bzw beim Waschen löst und dein Teppich auseinander fällt.

LG Teppichhaus Tönsmann

Hey,

versuchs mal mit dem Haushaltspflegekonzentrat von Preimess. Evtl. musst du das Konzentrat kurz einwirken lassen und dann ausspülen.

ich würde einen großen Eimer nehmen, Waschmittel rein mchen, Teppich rein und einweichen lassen. Danach im Eimer schonmal grob schrubben. Anschließend den teppisch in die Badewanne legen und ihn da nochmal gründlich schrubben und dann ausspülen.

Was möchtest Du wissen?