Kleiderkreisel Artikel nicht erhalten?

3 Antworten

Eine Anzeige bringt nur etwas wenn du der Person nachweisen kannst dass der entsprechende Artikel nicht abgeschickt wurde solltest du dies nicht beweisen können ist eine Anzeige sinnlos da man ihm eine Straftat nicht nachweisen kann.

EDIT: Bei Privatverkäufen trägt der Empfänger das Risiko, Du hast kaum eine Chance auf Dein Geld, wenn der Verkäufer irgendeinen Versand-Beleg hat.

(musste mich gerade erst von meinen gewerblichen Ballast befreien^^)

Ist es ein üblicher "Paypal-Freunde"-Betrug, musst Du die 100€ wahrscheinlich als Lehrgeld für die eigene, entschuldige bitte, Dummheit abschreiben. Du kannst nur nohc versuchen, bei Paypal die Rückzahlung einzufordern - ohne Rechtsanspruch darauf.

Ich habe einen Artikel für 100€ per Paypal Freunde gezahlt.

wenn ich das schon wieder lese , brauch ich garnicht weiterlesen.

warum zahlst du per FREUNDE & FAMILIE , wenn du die Person nicht kennst ?

aber Glückwunsch , du hast dem Verkäufer damit jetzt 100€ geschenkt.

das kannst du nun als Lehrgeld verbuchen.

Was möchtest Du wissen?