Kleider mit eingenähten BH?

4 Antworten

Ich würde dir davon abraten. Die eingenähten BHs geben null Halt. Du brauchst ein Kleid unter das du deinen eigenen anziehen kannst.

Hey,

Zu einem rückenfreien Kleid würde ich dir einen Klebe BH empfehlen. So mach ich das auf jeden Fall immer bei rückenfreien Kleidern.

LG Ramona

reicht ja nicht, brauche richtigen halt 

0

Eingenähte bhs halten nicht. Wegen der n*ppelsache kannst du einlagen kaufen
Geh mal zu hunkenmöller. Ich habe mein Kleid damals mitgebracht und dann haben sie mit mir ausprobiert bis ich was gefunden habe

ne es ging mir darum ob die eingenähten bhs als funktion nur das n*ippel verdecken haben oder ob ich mir das so vorstellen kann, dass da ein richtiger bh mit bügel eingenäht ist

0

Achso Nee die meisten nicht Ich hab ein Kleid mit bügelbh aber das hat auch 350€ gekostet und musste zusätzlich vom Schneider angepasst werden

0

Gibt es solche Kleider irgendwo ohne eingenähtem BH?

Hey zusammen,
ich brauche dringend ein Kleid... es gibt in Internet viele sehr schöne, aber leider haben die alle einen eingenähten BH. Da ich sowas nicht tragen kann, ist es wirklich frustrierend. Kann man solche Kleider auch ohne irgendwo kaufen?

Danke schonmal.

...zur Frage

Bh bei rückenfreiem kleid

Es gibt ja Kleider die einen richtig tiefen Auschnitt am rücken haben, aber was trägt man denn da unten drunter ? :DD das frag ich mich schon die ganze Zeit :D da es echt schöne Abschlusskleider gibt die rückenfrei sind , liebe grüße! :)

...zur Frage

Hilfe! Nach Dreier Beziehung kaputt?

Hallo,

mein Freund (21) und ich (19) hatten kürzlich einen Dreier mit einer weiteren Frau. Das ganze haben wir lange geplant, besser gesagt er, denn mir war nicht so ganz wohl bei der Sache. Ich habe aber letzten Endes eingewilligt, da ich sein Genörgel über meine Unbereitschaft, etwas neues auszuprobieren, nicht länger hören wollte. Also, wir hatten den besagten Dreier. Ich kannte die weitere Frau nicht, darum sollte sich mein Freund kümmern - mir war es nur wichtig, dass sie niemand war, den wir kannten. Zu IHR: Sie war das volle Gegenteil von mir! Ich bin eher der natürliche Typ, sie war geschminkt, ich habe eher helle Haut, sie war Latina (oder südl.Abstammung). Was mich am meisten gestört hat: ich hab kleine Brüste (75A) und sie ein geschätztes F-Körbchen!!! Dabei macht sich mein Freund immer über die "aufgeblasenen Ballons" lustig, den so sahen seiner Meinung nach große Brüste aus, nicht schön für ihn. Aber er hatte sie ja ausgesucht!

Zum Dreier:

Die andere Frau sagte zu mir u. meinem Freund, wir sollten uns aufs Bett setzen, taten wir u. sie begann für ihn zu strippen. Er bekam sofort eine Erektion, obwohl ich auch schon für ihn gestrippt habe u. da meinte er, sowas turnt ihn nicht an?!? Jedenfalls saß ich etwas verloren daneben... Man kann sich ja vorstellen, dass man als Freundin da nicht so geil wird, wenn der Partner gierig darauf wartet, dass eine andere ihre Kleider auszieht... Jedenfalls zog er sich auch aus u. begann sich einen runterzuholen. Als sie ihren BH ablegte, stöhnte er laut und bettelte !! richtig darum, auf ihre (wie er sagte) "geilen großen Brüste" abspritzen zu dürfen. Das tat mir soo weh... Jedenfalls schob er seinen Schwanz zwischen ihre Brüste u. sie brachte ihn zum Kommen. Danach sollte ich mich ausziehen, denn er wollte mit mir schlafen. Die andere setzte sich so, dass er sie die ganze Zeit dabei beobachten konnte, wie sie mit ihren Brüsten spielte u. es sich selber machte - und schaute auch die ganze Zeit nur auf sie während er mit mir schlief! Da war ich echt kurz davor, das ganze abzubrechen... Aber ich wollte ihm den Gefallen halt so gern tun u. es nicht verderben. Dann hatten die beiden noch Analsex, was er überhaupt nie wollte wie er immer sagte.. Nachdem das ganze irgendwann vorbei war, schliefen mein Freund u. ich im Bett, während die andere auf dem Sofa übernachtete (sie kam nicht aus unserer Stadt). Und jetzt kommt das beste!! Während der Nacht ging ich auf Toilette u. er war nicht mehr im Bett. Irgendwie dachte ich, dass bestimmt er gerade auf Toilette war, bis ich dann das Gestöhne aus dem Wohnzimmer hörte!!! Ich bin da sofort rein u. sah wie sie ihn ritt u. er sich ihre Brüste ins Gesicht drückte... Das Bild lässt mich einfach nicht mehr los seitdem, ich habe ihn noch nie so enthemmt gesehen u. das obwohl ich seine Freundin bin... Hat er mich betrogen damit?? Oder gehört das noch zum dreier? Gesagt davon hat er mir nichts.. Und ich nix zu ihm.. Gesehen haben sie mich nicht.

...zur Frage

Kleider auch ohne Brüste tragen?

Hi ich bin 13 (fast 14) bin sehr klein und schlank und habe deshalb sogut wie garkeine Brüste (noch nichtmal ganz A) und ich wollte jetzt dann im Frühling und im Sommer mal wieder ein Kleid tragen aber das problem ist das die meisten Kleider die ich sehe immer schon eine Art "Brustform" haben und da dann etwa nur Luft drinnen ist sobald ich keinen BH mit PushUP trage oder es einfach nur dumm und peinlich aussieht. Ich suche deshalb ein schönes Kleid für Teenager (nicht zu aufgestylt und so) welches entweder ohne Brüste auch gut aussieht und das kaschiert oder was Pusht ohne unnatürlich zu wirken. Fühl mich auch unwohl mit engeren Kleidern wenn ich keine Brüste habe. Danke im Voraus :)

...zur Frage

Eignen sich diese Kleider für eine Hochzeit?

Hallo (:

Ich suche nach Kleidern, da ich auf eine Hochzeit eingeladen bin und da es die erste Hochzeit ist, auf der ich sein werde, bin ich mir nicht so sicher was sich dafür eignet und was nicht. Ich habe schon zwei Kleider gefunden die mir gefallen, wie findet ihr sie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?