Kleid zu gross oder zu klein... anpassen?

 - (Kleidung, Kleid, nähen)  - (Kleidung, Kleid, nähen)  - (Kleidung, Kleid, nähen)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist einfacher, sechs Zentimeter einzunähen als vier auszulassen - da müsste dann möglicherweise noch ein Keil eingesetzt werden und die Ursprungsnaht kann man u. U. auch nocht erkennen. Fänd ich bei dem Kleid zu schade.

Danke werd ich so machen mit dem grösseren Kleid :D

0

Nimm das etwas größere und lass es von einer Schneiderin an der Taille abnähen! Du wirst sicher ganz toll aussehen damit ;-x

merci :D rot-werd ^^

0

Also kleiner machen ist für einen Schneider bestimmt leichter, denn man weiß nicht, ob noch genug Stoff im "Futter" drinnen ist, das man dann rauslassen könnte! Also ich würde die größere Größe nehmen!

oke merci :)

0

Auf jeden Fall das größere nehmen . Abnähen ist wesentlich einfacher als dransetzen ! !Ist übrigen süss , das Kleidchen !!!

Auch ich sage - nimm das Größere! Eventuell kannst du mit der Schnürung und dem Bindegürtel auch ohne Änderung das Kleid passend machen!

Was möchtest Du wissen?