Klaviernoten?! (Fabelhafte Welt der Amelie, bzw. Comptine dun autre ete)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da deine Freundin mit "Buchstaben" spielt, solltest du sie fragen.

Nur wenn du "klavier spielen" willst, solltest du von Anfang an richtige Noten nehmen und die Buchstaben selbst dazu schreiben. So kannst du die Noten schneller lesen, bis deine Finger die richtigen Tasten treffen. Ausserdem kannst du dann noch deinen Fingersatz dazuschreiben.

Ein Buchstabe ohne Noten sagt nichts aus, wie lange man den Ton halten soll und wie laut anschlagen. Zudem schau mal wieviele a ein Klavier hat und welches a willst du spielen, wenn du ohne Noten nicht sehen kannst, welches a gemeint ist.

Zeichne dir das Notenschema mit den Tasten ein paar mal ab und sprich dabei laut mit. Dann kannst du rascher alles lernen. Hier der Link:

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fc/Klaviatur-wIKI.jpg

lieben Gruss mary

Wenn du nicht noten lesen kannst ist das Stück vviiieeell zu anspruchsvoll

4

Nein, weil meine Freundin das auch kann mit Buchstaben. :)

0

Was möchtest Du wissen?