Kinetic Sand Zaubersand selbst machen. Er ist zu bröselig, was fehlt?

3 Antworten

Mein erster Gedanke war, dass Vogelsand eventuell zu grobkörnig ist (allerdings habe ich diesen Zaubersand auch noch nicht selbst gemacht). Wie wäre es, wenn du einen feineren Sand (zB. Badesand für Chinchillas) versuchst?

Ich fand bei meiner kurzen Recherche auch "Rezepte" mit Mehl statt Sand.

Hey danke für die Antwort :) mit Mehl habe ich es schon versucht, das ist aber super matschig. Das wäre aber auch noch eine Variation. Vielleicht kann ich versuchen, etwas Mehl dazuzugeben. Danke :)

0

Oh, das Rezept muss ich meiner Tochter geben, das ist mal ne Abwechslung zu Slime, Danke :)

Leider habe ich keine Loesung fuer dich, sorry... ich schaetze dass man wie bei Slime rumexperimentueren muss, bis man sein perfektes Rezept hat, was eigentlich auch sehr lustig und auch lehrreich ist. (Unser Kuechentisch ist die halbe Woche ein Labor LOL)

Ja ich liebe Die Produkte. Sie sind vorallem viel günstiger :) der Sand kostet im Laden mind. 5.99€. die DIY Version kostet 1.99€ :) es klappt ja, für ein Kleinkind ist es jedoch noch zu sandig. Da liegt dann das ganze Wohnzimmer im Sand :)

1
@headbangingdiy

Meine Tochter hat mir gerade gesagt, dass auch einfach Staerkemehl mit Pflanzenoel sehr gut geht, und man Glitter, Farbe und etwas fuer netten Geruch zutun kann.

0

Was möchtest Du wissen?