KFZ-Schein im Ausland verloren. Keine Heimfahrt mit Auto möglich - was tun?

3 Antworten

Du darfst das Auto trotzdem fahren.

Und notfalls rufst du deine Bank an (Telefon, du weißt schon, das man mit Smartphone auch telefionieren kann, gelle?) und läßt dir den Brief faxen. Wenns ganz krass kommt, wird da angemeckert, weils nicht zulässig ist, aber du wirst kaum an die nächste Wand gestellt und erschossen.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, machst du eine Verlustmeldung bei der Polizei und lässt die Faxkopie beglaubigen.

Also... der ist zwar Pflicht, aber er erlaubt dir ja als Halter immer noch, mit dem Auto zu fahren. theoretisch können die Grenzer auch dein Nummernschild mit Marke beim Amt überprüfen. Vielleicht kannst du dir ja irgendwo ein Ersatzschein her besorgen, denn es ist ja nachweislich dein Auto, was hoffentlich auch auf dich angemeldet ist. Deinen Ausweis und Führerschein vorzeigen und die Lage erklären, hilft dir vielleicht...

Deine Lage ist schwierig, erkundige dich einfach mal beim KFZ Amt, die haben doch sicher auch sowas^^

was ist denn daran schwierig?

0
@KantosKan

weil man die Zulassung mit sich führen muss...das ist Pflicht

0

Geh zur Deutschen Botschaft. Die können Einen ausstelle

Was möchtest Du wissen?