Ketchup im Handy?!?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Ketchup ist ein sehr agressives Zeug... das Handy sollte schnellstmöglichst geöffnet und die entsprechenden Stellen gereinigt werden. Ketchup zerfrisst sogar Edelstahl...

Wenn Du, wie Du schreibst, das Handy selbst öffnen kannst, dann mach das. Zerlege es soweit es erforderlich ist und versuche, alle benetzten Stellen mit Spiritus zu reinigen. Hierzu eignet sich besonders gut eine Spritze mit Kanüle.

... wenn Du nicht zügig handelst hat es das Gerät überstanden!

Mfg

Danke!

0
@LaDuchezzPavon

Speichere bitte solange es geht, ALLE Inhalte aus deinem Handy auf ein anderes Medium. Lass dir evt im Geschäft helfen, bitte.

1

Sag mal was Für ein Handy es ist. Bring es zu einen Kollegen der sich damit auskennt da man es sowieso öffnen muss. Alternative zur Reparatur nur kann das schon mal was kosten. Aber viel Glück!! ;-)

Öffnen und reinigen könnte ich es im Prinzip selber, jedoch ist es nicht gerade das robusteste Handy und ich hab Sorge, dass es hierbei kaputt geht. Geld für ein neues Handy bzw. eine Reparatur könnte ich nämlich momentan nicht aufbringen.

0
@LaDuchezzPavon

Ist doch auch kaputt wenn du es nicht mehr laden kannst. Also kannst du nur gewinnen

0

Nein abber es hat an manchen Stellen einen Wackelkontakt. und um das zu reinigen benötigen die Teile ein Ultraschallbad. Was anderes fällt mir auf die Schnelle nichts ein. du kannst es auch mit einer Spritze versuchen und die Stellen sauber spritzen. Einlegen wäre nicht schlecht. Aber bitte nicht die Platine, da Sie sonst wirklich kaputt ist. Du solltest Sie auch nicht berühren da der Mensch immer eine Spannung in sich hat und diese sich dann auf die Platine entladen kann oder sogar wird. Die Platine hat dann eine verkürzte Lebensdauer, es fällt Dir nur nicht auf da Sie anfangs noch wie gewohnt funktioniert. Wenn Du das Gehäuse aufschraubst mach Dir auf ein A4 Zettel eine Zeichnung damit Du Dir merken kannst wo welche Schraube hingehört. Dann nimm jedes Teil und lege es in Wasser mit seife oda Spühlmittel ein und lass es ein wenig einwirken. Zur Sicherheit warte noch ein paar Stunden mit dem zusammenbau das die Teile wirklich trocken sind dann setze Alles wieder zusammen. Achte darauf jetzt auch das Kabel zu säubern, da es auch verschmutzt sein wird. Und ja es dauert, aber immerhin hast Du Dein Handy wieder. ;-)

Im Internet wie youtube findest Du eine Anleitung wie man das Handy sauber zerlegt und wieder zusammensetzt. Viel Glück!! mfg

1

Bring das Handy zur Reperatur vielleicht lässt sich da noch was machen

Was möchtest Du wissen?