Kernseife fürs Gesicht?

2 Antworten

Quatsch, wo kommt das her. Kernseife ist das, was Ur, Ur, Urgroßvater schon genommen hat. Besser als jedes Zeug mit Parfüm drin. Nimm sie ruhig weiter, passiert gar nichts.

Hat mit dem pH Wert zu tun.Soll aber das beste sein,benutze ich auch

Aufgequollenes Gesicht- Was tun?

Hi, ich hab ein aufgeqollenes Gesicht mit Doppelkinn bekommen und weiß nicht was ich tun soll.

Ich hab zwar dieses Jahr 8 kg zugenommen, aber seit meiner Ernährungsumstellung eine deutlich schlankere Taille wieder. Nur mein Gesicht sieht dicker aus als zuvor. Mich nervt das so, dass ich überlege eine Lipolyse machen zu lassen. Also im Prinzip eine Fettwegspritze fürs Gesicht.

Andererseits denke ich wäre der Eingriff vielleicht schädlich wegen Faltenbildung, schlaffer Haut usw.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Kernseife fürs Gesicht?

Hallo, Ich wollte mir Kernseife holen weil ich gehört habe die soll gut für die haut sein also gegen Pickel usw. Jetzt hab ich mal paar Fragen dazu und zwar: Ist Kernseife wirklich gut für die Haut? Kriegt man damit die Pickel weg? wie benutzt man sie? Täglich oder nur paar mal pro Woche ? Und wo kann man sich Kernseife holen?

...zur Frage

wie bekomme ich eine glatte/reine Haut im Gesicht

Ich möchte eine reine und glatte Haut im Gesicht haben... ich habe jetzt nicht richtig viele Pickel oder änliches sondern einfach keine '' schöne Haut'' ... Habt ihr ein Tipp ... eine Crem oder ein Hausmittel das meine Haut einfach glatt und rein wird Danke

...zur Frage

Gesicht mit Kernseife waschen (Acne vulgaris)?

Hallo,

ich leide unter Acne vulgaris und würde gerne mein Gesicht mit Kernseife waschen. Ist Kernseife bei Acnehaut geeignet? Sonst benutze ich Epiduo Gel.

Liebe Grüße

F.

...zur Frage

wo kommt das her und wie geht es wieder weg (denn es ist sehr unangenehm...)?

Hallo liebe user,

nun hab ich es geschafft. ich hab ein hautproblem und zwar gewaltig (für meine verhältnisse)

ich hab früher viel kosmetik artikel benutzt, morgens, wie auch am abend. seit diesem sommer hab ich die kosmetik dinge komplett zurück gestellt, weil ich es mir generell einfach abgewöhnen wollte, da ich eig. nie echte hautprobleme hatte (außer paar pickel oder gerötete stellen), hab dann nur noch mit kernseife gewaschen und mit olivenöl eincremt wenns mal sein musste und vor einigen monaten kam dann die sogenannte "mundrose" (Periorale Dermatitis). ich wusste nicht woher das plötzlich kommt, meine schöne haut war futsch. so. dann wusch ich mein gesicht nur noch abends mit totem meer waschgel von schaebens und danach wieder mit olivenöl eincremen, dann gings eigentlich. nun ist das passiert, was die bilder euch zeigen. meine fragen sind nun:

  1. woher kommt allg. die mundrose? esse sehr selten süßigkeiten, benutz selten mal kosmetika, keine allergie, und hab auch nicht wirklich viel stress.
  2. wie sollte und mit was sollte ich mich pflegen um meine haut nicht allzu sehr zu belasten? (olivenöl und totes meer waschgel, sowie kernseife, bringens scheinbar nicht und auf parfüme, konservierungsstoffe u.ä. will ich verzichten)
  3. wie könnte ich das gesichtsmasaker schnell entfernen?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?