Kennt jemand "Funkfreie Zonen" in Deutschland, also eine Gegend, in der man nicht permanent dauerbestrahlt wird (hier sollte auch kein Handyempfang sein)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei meinen Eltern hast du nur Empfang, wenn du am Gartenzaun zum Nachbarn hängst, deinen Arm so weit wie möglich über sein Grundstück hältst und dich nicht mehr bewegst. (Aber nur ohne Wolken)
Es wird dann schreiend telefoniert. Aber zum Glück gibt es noch Festnetz :)

sei doch froh, ich wünschte sehr,bei mir wäre dies der Fall!! Du bist nicht permanent der Funkstrahlung ausgesetzt!!!

0

Definiere "Funkfrei". Mir ist kein Gebiet in Deutschland bekannt wo man, eine entsprechend starke Antenne vorausgesetzt, überhaupt keinen Radiosender empfangen kann.

Insofern gibt es kein Gebiet ohne "Funkwellen".

Was Handys angeht, so fahr einfach durch die ländliche Gegend. Es gibt viele "Handy Löcher" wo einfach gar kein Empfang ist.

Versuch mal Brandenburg. Das ist eine riesige Freifunkzone haha XD, zumindest hab ich da andauernd keinen Empfang, wenn ich dort bin.

Jepp, kenn ich...

0

Nein, sowas gibt es weder in Deutschland noch sonstwo, Elektromagnetische wellen gibt es überall.
So etwas wie "Elekrosmog" gibt es nicht, man spricht aus gutem Grund von NICHTionisierender Strahlung.
Wenn das so gefährlich wäre wie manche behaupten gäbe es schon längst handfeste Beweise.

falsch! Dann sieh Dir mal den Aufklärungsfilm "Mobilfunk,die verschwiegene Gefahr an", dann bist auch Du besser informiert!

0

Sonst wären jetzt schon alle Tot...

0

Informiere dich mal über die Grundlagen der Physik, das sollte dir auf den Boden der Tatsachen zurückholen.

0

Die gibt es mittlerweile gar nicht mehr

Was möchtest Du wissen?