Kennt jemand einen WIRKLICH leisen Kaffeevollautomaten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der leiseste Kaffeevollautomat ist meine Frau mit dem guten alten Porzellanfilter. ;-)

Die Kaffeevollautomaten machen alle Krach, durch die eingebaute Kaffeemühle. Wir haben eine Jura C5 seit vielen Jahren, die sich relativ ruhig betreiben lässt. Aber wie gesagt, relativ ruhig. Die Geräusche kann man reduzieren, indem man den Kaffeautomaten auf eine dicke Schaumstoffplatte stellt, die die Schallübertragung per Körperschall vermindert, ja sogar verhindern kann. Solche Schallschutzmatten sollte es in Baumärkten geben. Passend zuschneiden und dann die Maschine draufstellen. Damit sollten die Maschinengeräusche nicht mehr im Haus übertragen werden. Auf eine regelmäßige Wartung sollte großer Wert gelegt werden. Zum Einen wegen der Sauberkeit und auch weil die Maschinen immer lauter werden, wenn die Laufzeit länger wird. Jura Maschinen sind mit die leisesten Maschinen.Leider gibt es leise Maschinen nicht für kleines Geld.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann Dir leider nicht sagen, wie laut die Eletta ist. Aber wir haben zuhause eine DeLonghi AUTENTICA CAPPUCCINO 29.660.SB Die ist ziemlich leise. Das sagen mir auch immerwieder meine Besucher, die zuhause auch einen Vollautomaten stehen haben. Unser Vollautomat steht 1,5 m von der Zimmertür unserer zwei kleinen Kids entfernt. Bis jetzt hat die Maschine noch keinen der Kinder geweckt. Der Kaffeevollautomat kostet iwas zwischen 700-800 Euro. Ist also nur etwas günstiger. Aber immerhin.

Das gute an der Autentica ist auch, dass sie sehr wenig Platz einnimmt. Ist gerade mal so breit, wie ein Din A4 Blatt. Ich schreibe zur Zeit gerade einen Erfahrungsbericht zur Maschine auf der Seite http://www.gastrokaffeemaschine.net/erfahrungsberichte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?