kennt jemand den Unteschied zwischen Alno Küchen und z.B Nobilia

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo.....mach Dir keine Sorgen! Die Aussage ist völlig falsch! Alno ist ein guter Küchenhersteller...genau wie nobilia! Und Ferrari ist Alno lange nicht, da gibt es noch eine Menge Hersteller, die über Alno in der "Oberklasse" der Küchenbrange spielen (Bulthaupt, Poggenpol, Warendorf,...).Du wirst mit einer nobilia-Küche ein Top-Produkt erhalten, welches nicht schlechter ist, als eine Alno-Küche. Aber das Preis-Leistungsverhältnis ist bei nobilia das beste, wenn man eine solide Küche wünscht, ohne auf den Namen ALNO-Küche Wert zu legen. Gehe doch mal zu 5-10 Küchenhändlern nur mit der Frage, ob sie Alno und nobilia führen und notiere Dir die Ergebnisse auf einer Strichliste...Du wirst sehen, fast jeder hat nobilia! Er ist nunmal Europas größter Küchenhersteller, das wird man nicht von alleine! Übrigens hat die Firma ALNo im Moment recht erhebliche Probleme und müssen ihre Standorte reduzieren. Das ist meist kein gutes Zeichen......Ich verkaufe selbst Küchen und wenn Du noch Fragen hast, melde Dich einfach! ;-)

doppelmicki hat absolut recht. Ich bin auch aus der Branche. Nobilia hab ich selbst bei mir zu Hause. Bezahlbares Top-Produkt.*Wie doppelmicki schreibt, sind FERRARIS was anderes wie Alno, nämlich POGGENPOHL, SIEMATIC... das sind Premium-Hersteller und preislich deutlich teurer, qualitativ aber nicht deutlich besser.

Das kannst du eigentlich so nicht sagen- aber der Preisunterschied ist auf jeden Fall größer als der Qualitätsunterschied. In dieser Liga der Küchenkunden geht es sehr viel um Perstige- da interessiert der Preis nur noch am Rande.

0

ich habe mir eine Nobilia Küche bestellt aber meine Freundin sagt Nobilia wäre von schlechter Qualität obwohl sie nicht grad billig ist 4300euro,sie meint man könnte sagen Alno sei der Ferrari der Küchen und Nobilia nur Fiat.Hat einer von euch erfahrung.Danke im Voraus für eure Antworten

Was möchtest Du wissen?