Erfahrungen Nobilia-Küchen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nobilia ist im mittleren Küchenmarkt angesiedelt. Die Qualität der Beschläge ist sehr hoch. Alles, was das Werk verlässt, wurde strengsten Sicherheitsprüfungen unterzogen. Auf jeden Fall eine Küche, die auf lange Sicht ihr Geld wert ist.

Etwas, was ich zum Thema Hochglanzfronten geschrieben haben, kannst du hier nachlesen:

Küchenplanung! Hochglanz oder nicht???

Wenn du rechts oben bei suchen "Hochglanzfronten" eingibst, erhälst du noch viele andere Fragen zu diesem Thema.

Viel Freude an der neuen Küche

Danke für den Stern

0

Küchen aus 2009: Umleimer fallen der Reihe nach ab, Beschläge und Scharniere alle schon Spiel, Schubladen gelöste Führungsschienen, Pilaster Funier löst sich: Fazit nie wieder

Hallo,

wir haben vor 5 Jahren eine Nobilia Küche gekauft. Nun quellen die Fronten an den Griffen auf, da Nobilia die Griffleisten nicht versiegelt hat. Nobilia ist das alles egal. Unsere Reclamation hat weder Nobilia noch den Fachhändler Interressiert. Wir kaufen uns jetzt nach 5 Jahren eine neue Küche bei einem guten Hersteller!

Was möchtest Du wissen?