Kennt jemand den Heiler Braco?

9 Antworten

Ich war schon etliche Male bei Braco. Mir geht es danach immer sehr gut. Es kommt darauf an, ob sich derjenige dafür öffnen kann. Nicht immer klappt es sofort, manchmal muss man Geduld haben. Dort sollen schon sehr viele Heilungen geschehen sein. Ich finde wenn man danach einfach glücklich und kraftvoll ist, ist es ganz viel wert. Man kann es einfach nicht mit dem Verstand erklären. Ich empfinde Braco als einen ganz besonderen Menschen, der anderen helfen möchte und laut den Berichten die man hört geschieht das sehr oft. Alles Liebe Kathi

Ich bin mehrfach dagewesen. Ich bin körperlich nicht belastet, kann also zu seinen Heilkräften nicht viel aus eigener Erfahrung sagen. Ich weiß nur, dass mich jeder Besuch bei ihm mich in meiner persönlichen Entwicklung enorm weitergebracht hat. Es ist, als ob ich mich in Quantensprüngen vorwärts bewegen würde.

Hallo,

geistiges Heilen funktioniert..da ich selber heile kann ich nur sagen ,das es funktioniert..ich habe oft gesehen,das nach einer Heilbehandlung/en sich das Krankheitsbild gebessert hat..Das Blutbild war auch bedeutend besser.Viele Sachen heilen einfach schneller.Ich habe sogar schon erlebt,das Ärzte sagten,da muß ja was dran sein.

Ist man beim Notar persönlich bekannt, wenn man zur Terminvereinbarung persönlich hingeht?

Ein Notar muss ja normalerweise neutral gegenüber beiden Vertragsparteien sein. Dies wird ja auch oft in den Verträgen erwähnt, dass die "Vorbefassung gemäß § 3 abs. 1 nr. 7 beurkg" verneint wurde.

D.h., wenn einer der Parteien dem Notar bzw. Anwalt "persönlich bekannt" ist, statt "per Personalausweis ausgewiesen", sollte dies keine Sorge sein?

...zur Frage

Latein für "königlich"...

Hey Leute, Weiß vielleicht einer was "königlich" auf Latein heißt? Ich weiß, dass König "rex" heißt aber königlich?

Ich hatte nie in der Schule Latein, sonst hätte ich es nachschlagen können...

Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet... sorry, wenn es viel zu einfach ist...

grüße Braco

...zur Frage

Traumdeutung Beziehung zu Schulkamerad?

Ich habe jetzt schon zwei mal geträumt, dass ich und meine besten Freundinnen plötzlich alle einen Freund haben. Unsere "Partner" gehen auch alle auf unsere Schule und kenne sie auch alle vom sehen, aber ich habe mit keinem von Ihnen wirklich Kontakt. Man kennt sich halt und hat hier und da mal einen Kurs zusammen. Ich stelle also neutral zu allen drei Personen (außer dass ich meinen "Partner" äußerlich ganz hübsch finde).. Die eine Freundin steht auch zufallen neutral und die dritte steht zu allen neutral, außer zu ihrem "Partner" er und sie sind im echten Leben hroße Feinde, sie hassen sich gegenseitig. So... In meinem Traum standen wir allerdings alle neutral gegenüber. Wir hatten zwar alle einen Partner und hielten mit Ihnen Händchen und sowas, aber geliebt haben wir sie nicht. Wir hatten halt, wie im echten Leben, keinen richtigen Kontakt.

Weiß einer, was dieser verrückte Traum bedeuten könnte? Vielen Dank schonmal für die Antworten! :)

...zur Frage

Als Frau keinerlei Anzeichen von Feministin?

Alsooo, ich bin eine Frau, 21 Jahre alt, zwei Brüste und einen Hintern - ich bin gerne eine Frau, ja, aber ich hab die letzten Monate immer vermehrt an mir selber feststellen müssen, wie abgeneigt ich anderen Frauen gegenüber bin. Nicht auf sexuelle Weise (das sowieso), sondern einfach in den alltäglichsten Dingen - ich arbeite zb in der Gastronomie, habe sehr viel mit Kunden zutun. Wenn beispielsweise eine Gruppe von Mädchen meines Alters ca vor mir steht und die Speisekarte durchgeht und dann zb alle anfangen, laut zu lachen wegen was auch immer, bin ich irgendwie automatisch „genervt“ oder ähnliches. Ich kann es nicht beschreiben, aber ich kann die meisten Frauen nicht ausstehen. Ich hab meine 2 besten Freundinnen und die Liebe ich, ja, aber die sind eben anders. Ich weiß nicht, wie ich das erklären soll, aber bin ich tatsächlich die einzige Frau gefühlt, die null auf diesem feminsiten Trichter ist? Woran kann das liegen? (Und nein, nur weil ich mit dem weiblichen Geschlecht zutun hab, bin ich nicht unfreundlich - ich behandle jeden mit Respekt und freundlich, denke mir halt nur meist meinen Teil)

...zur Frage

Meine Schwester (14) ist schlau wie ein Lexikon aber total gerissen und verhält sich gegenüber anderen als meinen Eltern wie eine b*tch?

Wie kann das überhaupt sein? Sie hat ungefähr einen IQ von 155 oder so. Sie hat einen 1,0 Schnitt in der 8. Klasse Gymnasium und will unbedingt unseren Vater schlagen indem sie ein "Nuller-Abitur" macht. Sie ist so ungefähr ein lebendes Geschichtsbuch. Wir machen in der 9. Klasse jetzt Weimarer Republik und wenn sie wollte könnte sie mir das alles erklären.

Andererseits verhält sie sich gegenüber allen anderen außer unseren Eltern, ihren Lehrern und ein paar Freundinnen, die genau so viel Geld haben wie wir als was besseres. Sie hat einen ganzen Schrank voller Designer-Sachen usw.

Ich kenne eigentlich nur Mädchen die eins von den beiden Dingen ausfüllt. Wie kann es sein, dass meine Schwester so eine "gespaltene Persönlichkeit" ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?