Kennt irgendwer noch the Sweet?

12 Antworten

Hallo Michi200969,🙋‍♀️

ich (w) bin zwar 35 Jahre alt und habe die Glam-Rock Band THE SWEET somit nicht mehr zu ihren Meisterzeiten Anfang der 70er Jahre erlebt, aber kenne THE SWEET aus der umfangreichen Plattensammlung meiner Mum sehr gut.😉

Die Songs, die THE SWEET Anfang / Mitte der 70er veröffentlichten, waren absolute Rock-Hammer !!! Ich mag sie sehr gerne. Sensationell waren auch ihre Frisuren und das gesamte Outfit. Glam-Rock eben !

Meine Lieblingssongs von THE SWEET 🎸 sind:

  • "Co-Co" aus dem Jahr 1971
  • "Wig-Wam Bam" aus dem Jahr 1972
  • "Hell Raiser" aus dem Jahr 1973
  • "The Ballroom Blitz" aud dem Jahr 1973
  • "Blockbuster" aus dem Jahr 1973
  • "Teenage Rampage" aus dem Jahr 1974
  • "Fox On The Run" aus dem Jahr 1975
  • "Love Is Like Oxygen" aus dem Jahr 1978

https://www.youtube.com/watch?v=r8pYpii2Atg

https://www.youtube.com/watch?v=WNXFtVWB47E

Ganz liebe Grüße, alles Gute für dich - Pierrette🍀🌻🍀🌻

Woher ich das weiß:Hobby – 70´s-80´s-90´s Indie, Wave, Synthie, Gothic, Rock, Reggae...

Als ich 13, 14 war, stand ich auch total drauf: Ballroom Blitz, Hell Raiser, Teenage Rampage. Höre ich immer noch gerne.

Danach war ich die Band etwas leid, bis die LP Level Headed herauskam. Diese musikalische Kursänderung der Band muss nicht jeder toll finden, die LP wirkt auch etwas uneinheitlich, aber mit Fountain und der Langversion von Love is like oxygene sind da tolle Stücke drauf.


Pierrette89  06.07.2024, 12:32

Hallo Teifi,

die Songs "Ballroom Blitz", "Hell Raiser" und "Teenage Rampage" gehören auch zu meinen Lieblingssongs von THE SWEET.👍 Und dann natürlich noch "Co-Co" aus dem Jahr 1971 sowie "Wig-Wam Bam" von 1972.🎸 Glam-Rock vom allerfeinsten! Habe ich alles in der Plattensammlung meiner Mutter entdeckt.😉

Ganz liebe Grüße - Pierrette🍀🌻🍀🌻

0
Michi200969 
Beitragsersteller
 15.06.2024, 13:14

Cockroach oder 4th of july sind finde ich auch genial! Aber ich finde die auch ohne brian nicht so schlecht. Z. B cut above the Rest hat gar nicht so schlechte Stücke wie Dorian Gray, Discophony, hold me, mother earth und natürlich call me. Natürlich brian is brian aber trotzdem sind sie auch nicht so schlecht

1

Natürlich kenne ich The Sweet. Das war in meiner Kindheit mein Top-Favorit. Meine Schwester war damals mit 12 eine glühende Verehrerin der Band und durch sie bin ich (damals war ich 10) auch zum Sweet-Fan geworden. Schon der erste Hit, »Funny Funny« hat mich in seinen Bann gezogen. Dann kamen »Co-Co«, »Chop Chop«, »Poppa Joe«, »Little Willy« und »Wig Wam Bam« und jeden fand ich besser als den Vorigen.

Ich habe immer gespannt die Hitparade am Freitagabend verfolgt und da gab es einen Hit nach dem anderen von Sweet, »Block Buster«, »Ballroom Blitz«, »The Six Teens« und »Turn It Down«.

Ich war sogar mal auf einem Konzert von ihnen, damals im Löwenbräu-Keller 1973, als es dort die Massenpanik gab, bei der zwei Menschen zu Tode kamen und 23 schwer verletzt wurden. Ich hatte Glück, denn meine Mutter kannte einen der Musiker von Peter Maffay, der an diesem Abend auch spielte. Wir sind damals völlig unbehelligt durch den Backstage-Ausgang raus gekommen und haben erst am nächsten Tag – ausgerechnet am Freitag, dem 13. April 1973 – in der Zeitung von dem Unglück erfahren — Aber das nur am Rande.


Pierrette89  10.07.2024, 15:43

Hallo Gegsoft,🙋‍♀️

was für eine krasse Geschichte... Hab glatt eine Gänsehaut bekommen beim lesen. Ehrlich.

Liebe Grüße aus Hamburg nach München !😊

Pierrette🍀🌻🍀🌻

0

The Sweet waren in meiner Jugend eine der bekanntesten Bands, da fallen mir so Hits ein wie "little willy" oder "wig wam bam" auch "ballroom blitz"zu diesen und weiteren Liedern von Sweet haben wir damals "abgetanzt", der Frontmann und Sänger war Brian Connolly mit seinen langen hellblonden Haaren mit der leichten Innenwelle, er ist aber leider bereits viel zu früh verstorben

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Michi200969 
Beitragsersteller
 14.06.2024, 20:05

Ich weiß! Leider!!! Mick Tucker auch! Ich verstehe nicht warum Mick nicht im Rolling Stone hoch gerankt wird. Er ist sehr unterschätzt. Hätte er keine Leukämie gehabt, wäre er glaube ich heute noch dabei mit Andy. Steve ist leider auch schon von uns gegangen

1
manza58  14.06.2024, 20:15
@Michi200969

stimmt, allerdings wurden die Jungs ja auch alle so Mitte der 1940er Jahre geboren, und wären demnach heute alle schon fast 80 Jahre alt, und aus der Generation gibt es ne Menge Leute, die nicht mehr leben, nicht nur bei den Musikern, ist leider der "Lauf der Zeit"

0

Ja, klar! War in meiner Jugend mit bei den angesagtesten Bands dabei. Ich habe gerade beim letzten Gig mit meiner Band sogar Ballroom Blitz mit im Set gehabt.

Ich habe Sweet irgendwann in den 90ern live gesehen mit Andy Scott, Steve Priest und Mick Tucker. Ob der Sänger schon Pete Lincoln war weiss ich nicht mehr, nur noch, dass einige "Fans" ziemlich unfair ihm gegenüber waren und Bier geschüttet hatten.

Irgendwann hat es Andy gereicht, er stellte die Gitarre weg und ist in den Saal gesprungen und hat Backpfeifen verteilt. Danach war dann Ruhe.

Auf jeden Fall war die Musik von Seeet nicht nur das, was Chinn und Chapmann für die Charts komponiert haben, sondern teilweise für die damalige Zeit schon sehr komplex, fast etwas progressiv und deutlich härter als die Hits. Das merkte man schnell, wenn man eine LP auflegte.

Mick Ticker war ein Tier an den Drums, das kam bei den Hits fast gar nicht raus.

Ich höre The Sweet immer noch gerne.

Gruss


Pierrette89  06.07.2024, 15:21

Hallo DonCredo,🙋‍♀️

ich kenne solche tollen Bands wie THE SWEET nur aus der sehr umfangreichen Plattensammlung meiner Mutter (die mal in der Musik-Branche gearbeitet hatte), denn ich bin erst 1989 geboren worden. Aber diese ganzen coolen Bands / Künstler aus den 70ern und 80ern gefallen mir außerordentlich gut !!!😀

Ganz liebe Grüße - Pierrette🍀🌻🍀🌻

1
DonCredo  06.07.2024, 15:26
@Pierrette89

Ja, die beiden Jahrzehnte waren musiktechnisch schon was besonderes. Ich bin Baujahr 61 und habe ca. Mitte der 70er angefangen mich für Musik zu interessieren und Musik zu sammeln. Gruss

1
Pierrette89  10.07.2024, 13:23
@DonCredo

Danke für dein Feedback ! Liebe Grüße - Pierrette🍀🌻🍀🌻

0
Michi200969 
Beitragsersteller
 15.06.2024, 13:12

Mick Tucker ist so unterschätzt! Mein Lieblingsdrummer vor John Bonham.

2
Michi200969 
Beitragsersteller
 15.06.2024, 13:10

Hahaha. Richtig so! Wem waren die Fans unfair gegenüber? Dem Sänger?

1
DonCredo  06.07.2024, 15:22
@Michi200969

Ja, hatten immer nach Brian Conolly gerufen, was Andy extrem geärgert hat.

1