Kennt ihr Ohrwurm songs?

5 Antworten

Also , was Sängerinnen und schöne Melodien betrifft, fallen mir ein paar ein.

Von den genannten Interpretinnen gibt es natürlich noch einige ähnliche Songs. Ich führe von jeder eher nur einen an.

Erst vor Kurzem gehört habe ich Sally Shapiro mit "Dulcinea":

https://www.youtube.com/watch?v=Wwisipfev_E

Von "Camera Obscura" gibt es einiges. Ich bringe hier "New Years Resolution", da ich dies ziemlich als Ohrwurm bezeichnen würde. Ist vllt einer der Unbekannteren, es gibt weiters "French Navy", "Razzle Dazzle Rose", "James", "Swans", "You Told A Lie"...

https://www.youtube.com/watch?v=MB7sHJJDJAQ

Colbie Callait mit "Brighter Than The Sun"

https://www.youtube.com/watch?v=KU5o6M7S5nQ

Von Beach House "Myth" fällt wohl auch ziemlich in diese Richtung. Das ist auch irgendwie eine Dream Pop-Band

https://www.youtube.com/watch?v=FuvWc3ToDHg

Von der kanadischen Sängerin Couer De Pirate (alias Beatrice Martin) , die ich auch sehr gerne höre, könnte man "Combustible" anführen. Weitere Tipps könnten sein : "Crier Tout Bas", "Somnambule", "Le Long Du Large", "Saint Lorent " , "La Petit Mort"

https://www.youtube.com/watch?v=QOhr7gb__7g

Wo wir gerade bei französischsprachigen wären, die sowieso oft in diese Kategorie fallen, fällt mir noch Alizee ein mit "Jén Ai Marre"

https://www.youtube.com/watch?v=G4LIM9VYhB0

Oder Nolwenn Leroy, die zB ein Album mit dem Namen "Bretonne" hat. Daraus der erste Track "Tri Martolod"

https://www.youtube.com/watch?v=jTuBnZrLbq0

Zwei junge Tirolerinnen fallen mir auch ein, die mal den Casting-Wettbewerb "Die große Chance" gewonnen hatten. Haben ein recht gutes Album gemacht und daraus gibt es "Butterflies"

https://www.youtube.com/watch?v=FUkjbn7Vkek

Oder Blackmore´s Night (Ritchie Blackmore und Sängerin Candice Night", hier mit "Shadow Of The Moon"

https://www.youtube.com/watch?v=-TvRM1lR_kk

Und einiges von Katie Melua, hier mit "If You Were A Sailboat"

https://www.youtube.com/watch?v=5CuKcUU2xx4

Die schwedische Sängerin nmit dem ittalienischen Namen , Sophie Zelmani, hier mit "Going Home"

https://www.youtube.com/watch?v=hO6BgqS4814

Und dann hätte ich noch eine Isländerin, Hafdis Huld. HIer mit "My Heart Sings"

https://www.youtube.com/watch?v=XzfJkJxHS7k

Ich hoffe, dass ein bisschen etwas dabei war, was dem Geschmack entspricht. 😊

Woher ich das weiß:Hobby

Ach....herjehhh minehhhh....da habe ich gar nix. Tut mir leid. Ich mag so viele Frauen in der Musik, aber was die Interpretinnen betrifft, da trennen uns Welten...ja, Galaxien trennen uns da....aber nun, ist halt so. Ich hoffe, ihr bekommt hier ein paar Sachen.^^

Schade, welche hörst du denn

0
@Johnny533

Ach, weißt du, es ist es wirklich müßig darüber zu schreiben. Viele Frauen weilen schon längst nicht mehr unter uns, andere wiederum sind weit entfernt vom Pop einer Swift oder einer Perry. Aber von den jungen Musikerinnen gefällt mir z.b. Laura Cox sehr gut, aber die ist eben auch meilenweit vom Pop entfernt. Wenn du dir mal einen Song anhörst, weißt du, was ich meine...und dann bekommst du auch einen Eindruck, was ich so höre.

1
@Grinsekater1812

Hört dich sehr rockig an. Finde ich nicht schlecht! Was ist deine Meinung über Billie Eillish und Olivia Rodrigo?

0

Was möchtest Du wissen?