Kennt ihr gute Luftreiniger?

7 Antworten

Ich empfehle dir einen von Blueair. Blueair hat eine Riesen Auswahl an richtig guten Luftreiniger. Auf http://www.purenature.de/blueair-luftreiniger bekommst du richtig gute Auswahl und wenn du anrufst eine richtig gute Beratung. Die Blauer Luftreiniger gibt es in verschiedenen Größen und Preisen.

Hallo Ogjula. Ich nutze seit zwei Jahren einen Luftreiniger von Blueair und bin damit sehr zufrieden. Vorher hatte ich zwei andere Marken. Der eine brachte nicht die von mir erwünschte Filterleistung, der andere war in den Wartungskosten zu hoch! Wie zB Filter Austausch. Da wo ich meinen gekauft habe, im www.allergiker-laden.de , dort gibt es im Moment in einer Sonderaktion bei bestimmten Modellen einen Ersatzfilter gratis dazu. Wo ich lebe heizen viele im Winter mit Holz aber auch Allesbrenner, wo manche wirklich alles reinschmeissen. Jeden Winter hatte ich arg Probleme mit Atmung, Atemnot, Nächte nicht mehr schlafen können ........ seit ich den Luftfilter nutze komme ich bedeutend besser über den Winter. In diesem Sinne ........ eine schöne Winterzeit :o)

Ich benutze ebenfalls den Philips AC4012/10 mit HEPA Filter und bin sehr zufrieden. Für uns als Raucherhaushalt wurde der Luftwäscher mehr als positiv in Empfang genommen.

Hallo,

ich kenne diesen Luftreiniger nicht aber ich benutze den Philips Luftreiniger AC4072/11 (Hepa Filter) mit dem ich sehr zufrieden bin und ich kann ihn nur jedem empfehlen.Leider ist er teuer aber dafür sehr gut.

Hier meine Erfahrungen:

Als ich den Philips Luftreiniger ausgepackt hatte, war ich erstaunt, da ich dachte er wäre etwas größer. Die Größe gefällt mir sehr gut, da ich ihn überall hinstellen kann ohne das er mich stört (sogar auf kleine Tische). Das zusammenbauen der einzelnen Filter stellte auch kein Problem dar. Beim Einschalten wird man mit einer schönen Anschaltmelodie begrüßt und die Bedientasten leuchten in einem schönen blau.

Nach nur circa 2 Minuten ist der Raum sauber, wenn er vorher schmutzig war (Zimmertür geschlossen, Fenster zu). Wenn die Luft sauber ist schaltet das Gerät nach einiger Zeit in den Standby Modus, wobei nur die Betriebsanzeige blau leuchtete und das Gerät leiser und langsamer weiter läuft.Dies tut er auch wenn das Licht 5 Minuten aus ist und er schaltet sich an wenn es 5 Minuten lang wieder hell ist (alles im Automatik Modus).

Wenn Besuch kommt und das Zimmer etwas müffig riecht benutze ich ihn auch als Ventilator. Ich schalte dann die Turbofunktion ein und der Lüfter bläst in kurzer Zeit den Raum sauber, so dass man nichts mehr riecht. Bei der Turbofunktion ist der Lüfter schon deutlich zu hören, dafür macht er aber einen ganz schönen Wind (in den anderen Modi hört man ihn kaum).

Ich ließ den Luftreiniger mal einige Zeit für sich in dem ich jeden aus dem Raum verbannte. Als ich zurück kam, war der Raum sehr frisch und leicht gekühlt was mir sehr gut gefiel.

Wenn geraucht wird z.B. Wasserpfeife zieht er den Rauch richtig an und im ganzen Zimmer ist kein Qualm. Das hatte ich noch nie. Der meiste Rauch ist immer an der Decke, aber mit dem Luftreiniger ist alles weg.

Ich kann diesen Luftreiniger nur empfehlen, da dieser meine Allergiesymptome lindert und eine frisches, sauberes und leicht kühles Raumklima herstellt.

Was möchtest Du wissen?