Kein Schulabschluss mit 16

7 Antworten

Hallo,

also irgendetwas musst du machen und deine Eltern können dir das eigentlich nicht einfach so verbieten, schließlich geht es um dein Leben und deine Berufliche Zukunft. Es gibt ja zwei Wege

  1. Wiederholung der 10. Klasse: Wenn du die 10. Klasse bislang noch nicht wiederholt hast, müsste das eigentlich möglich sein. Frage doch mal an deiner Schule, warum das nicht möglich ist. Naja aber es gibt ja auch Unterschiede zwischen den Bundesländern.
  2. Du kannst auch eine Berufsfachschule für Hauptschüler oder wie das heißt an einer Berufsschule besuchen. Den Hauptschlussabschluss müsstest du ja haben, weil du die 9. Klasse geschafft hat. Du bist noch schulpflichtig.. also muss erstens die Berufsschule dich annehmen und zweitens musst du irgendeine Schulform besuchen.
  3. Frag an anderen Realschulen nach, ob du dort wiederholen kannst..

Wenn du die 10. Klasse nicht bereits wiederholt hast, dann hast du das Recht darauf die 10. Klasse zu wiederholen (zumindest in BW). Was du nicht hast, ist das Recht dies an der gleichen Schule zu tun. Wenn in den jetzigen 9. Klassen die Schülermaximalzahl erreicht ist und von denen keiner sitzen bleibt, dann kann der Schulleiter dich abweisen und du kannst deinen Abschluss an einer benachbarten Realschule machen falls die Platz haben.

Bewirb dich einfach an anderen Realschulen und kümmere dich jetzt darum, nimm jetzt Kontakt mit in Frage kommenden Schulen auf und bitte den dortigen Schulleiter um einen Gesprächstermin. (Ein Schulwechsel ist meistens nicht verkehrt, wenn man an der alten Schule kein Musterschüler war). Und dann hänge dich nächstes Jahr rein beim Lernen. Fang am besten jetzt schon an die Lücken in den Fächern zu stopfen, in denen du durchgefallen bist.

Hallo!

Natürlich kannst du die 10. Klasse wiederholen. Das haben nicht deine Lehrer zu entscheiden, ob du wiederholst oder nicht! Und aufs Berufskolleg kannst du ohne Mittlere Reife auch nicht hingehen. Dafür brauchst du einen Realschulabschluss.

Grüße, Dreams97

Welchen Schulabschluss braucht man für den Beruf Hotelfachfrau?

Welchen Schulabschluss braucht man für hotelfachfrau?

...zur Frage

Wie kann ich als plan b noch abi machen?

Gehe momentan in die 10 Klasse einer Hauptschule, dort hat man die Möglichkeit einen Real-Schulabschluss oder einen erweiterten Real-Schulabschluss zu machen. Bin im Moment qualifiziert für den erweiterten und gebe mir auch echt Mühe aber dennoch habe ich Zweifel es nicht zu schaffen, der real-schulAbschluss ist mir aber sicher. Ich wollte eigentlich mit dem erweiterten dann an ein Gymnasium gehen aber mit einem normalen Real-Schulabschluss geht das ja nicht. Wie kann ich dann noch mein Abi machen?

...zur Frage

Schulabschluss System ?

Hallo Leute, ich bin gerad vom Gymnasium auf die Realschule gegangen. :'( (also nach die Sommerferien komme ich in die 9Klasse) Es ist sinnvoll wenn man ein 2 er Durchschnitt hat wieder aufs Gymnasium zu gehen oder sollte ich dort mein Abschluss machen und dann aufs Gymnasium gehen. (Weil ich mag die Realschule persönlich überhaupt NICHT)

Nennt mal Vorteile und Nachteile

Danke mit vorraus

...zur Frage

● Kann ich mich noch an einer Schule anmelden, oder ist es zu spät?

Hallo liebe Community.

Ich gehe momentan in der 10. Klasse und bin an einer Realschule und ich habe mich für das nächste Schuljahr an einer weiterführenden Schule angemeldet.

Undzwar habe ich mich auf ein Gymnasium angemeldet und wurde auch sofort schon angenommen.

Dieses Gymnasium wartet jetzt nur noch auf die Qualifikation, die ich am Ende des Halbjahres noch an der Schule reichen muss.

Wenn ich die Qualifikation nicht schaffen sollte, muss ich dann entweder die Klasse wiederholen oder ich könnte ja eine Ausbildung machen gehen oder ich könnte ja auf ein Berufskolleg gehen.

Nach meiner Überlegung dachte ich mir doch wieder so, ich könnte mich doch noch an einem Berufskolleg anmelden (da bei einem Berufskolleg eine Qualifikation kein muss ist), falls ich die Qualifikation nicht schaffen sollte um aufs Gymnasium zu können.

Nun ist meine eigentliche Frage: Kann ich mich noch auf einem Berufskolleg anmelden, auch wenn ich schon an einem Gymnasium angenommen worden bin?

Damit meine ich ob es vielleicht schon zu spät ist, sich an einem Berufskolleg anmelden zu können oder ob es noch geht.

Bitte keine doofen Antworten. Dies geht mir die ganze Zeit durch den Kopf und wollte deswegen hier fragen. Ich habe einfach darum Angst, dass wenn ich die Qualifikation dann nicht in die Tasche habe, und ich somit das Gymnasium nicht besuchen kann und ich sonst nichts habe.

Danke für jede hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Von Realschule (Bayern) auf Gymnasium (Bayern) wecheln ohne zu wiederholen?

Hallo, ist es möglich nach abschluss der 10. Klasse auf der Realschule aufs Gymnasium zu welcheln ohne wiederholen zu müssen. Also das man dann dirket in die Q11 einsteigt?

...zur Frage

Rechtsanwalt werden mit Realschulabschluss und Abitur an der Gesamtschule?

Ich gehe zurzeit noch auf einer Realschule ( 8.Klasse) und will natürlich dort auch meinen Schulabschluss schaffen. Danach möchte ich gerne Abitur machen ( eventuell auf einer Gesamtschule) und dann Jura studieren. Meine Frage ist nun, ob ich eine Chance habe, mit diesen Abschlüssen Rechtsanwalt zu werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?