kein make up bei akne

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

ich finde es sehr mutig, wenn junge Menschen sich zu ihrer schlechten Haut bekennen. Ich war auch immer fleißig am Abdecken und Überschminken und bin sicher ich hätte meine Pickel schneller in den Griff bekommen wenn ich es gelassen hätte. Steh dazu und sag den Sprücheklopfern einfach, was der Grund dafür ist, dass du dich nicht mehr so stark schminkst. Wenn du zusätzlich zum Nicht-Schminken auch noch eine Behandlung beim Hautarzt machen lässt, kriegst Du deine Haut sicher bald in den Griff! Ich wünsche Dir alles Gute dafür!

BENEVI COLOR ist eine Pigmentcreme, die von Hautärzte empfohlen ist. Ersetzt jeden teuren Make up. Überdeckt Hautunreinheiten, Pflegt die Haut, und ist in Apotheke rezeptfrei zu bekommen. Es gibt Richtungen- hell und dunkel, ich benutze nur diese Creme (hell) schon seit 29 Jahren. Preis ca. 10€. Viel Freude! Beste Grüße

Make-up macht Akne immer schlimmer. Es kann sogar direkt Akne auslösen. Jeder der seine Akne in absehbarer Zeit loswerden will, verzichtet konsequent auf Schminke.

Wenn die Leute Sprüche machen, stell dir einfach vor, dass unter deren Schminkfassade eine knallrote Pickelfratze liegen muss.

Ich steh da ganz neutral zu. Man kann da schließlich nicht an nur einem Tag was gegen tun. Leute denen ich begegne, welche Akne haben, spreche ich nicht drauf an, auch ein sehr guter Freund von mir hat das Problem, bei dem ist es für einen Tag extrem schlimm und nach einer Woche auf einmal alles verschwunden.

Mir hat damals Rosenwasser aus der Apotheke sehr dagegen geholfen und sonst kann ich nur empfehlen, nicht so viel Zucker oder Eiweiß zu essen.

Lg. Und viel Erfolg :)

Hi ihr lieben Also erstmal ich beneide ich dich um den Mut kein make up zu tragen und ich finde das auch total ok wen man akne hatt und kein make up drauf macht ...ich mein voll viele haben das...und nach ner zeit werden die auch aufhören Bemerkungen zu machen Falls du doch mal was drauf tun willst kannst du eine getönte tagescreme drauf die tut bisschen die Rötungen weg und ist gut für die Haut ...

Liebe Grüße cupcake 32

Ich finde es auch sehr mutig, denn es zeigt anderen dein selbstwertgefühl und dass du dich für so etwas nicht schämst. Ich persöhnlich finde es nicht schlimm . Außerdem kann man für Krankheiten nichts.

Kleines, du solltest nicht auf die Meinung anderer hören. Respekt an dich dass du dich dafür entschieden hast, kein Make up zu tragen und dich zu versteckten. Du stehst halt zu dir. Und entweder die anderen akzeptieren dass oder nicht. Aber das ist ja dann nicht dein Problem. So wie du dich gibst, bist du schon tausend mal hübscher als die, die sich immer mit make up ins Gesicht klatschen :)

Akne ist nun mal eine Krankheit, von der die meisten jugendlichen befallen werden. ich finde es gut und mutig, wenn man dazu steht und sihc nicht mit Makeup zukleistert, sondern die Haut entsprechend pflegt. Andere Leute geht das nichts an, aber blöde Bemerkungen kann man einfach nicht verhindern. Wenn man das aushalten kann, umso besser. Sich für andere zu überschminken, finde ich unnötig. Ich finde es ausschließlich wichtig, wie man sich selbst besser fühlt. Hast Du schon mal die leicht deckenden Produkte vom Hautarzt probiert ?

almamika 27.06.2014, 23:29

Ja, ich bin allerdings sehr blass und daher hab ich beim Hautarzt & Kosmetiker nie den richtigen Ton für mich gefunden :/ und da trag ich lieber gar kein make up als zu dunkles

1

Du bist halt in der Pubertät wenn du es mit Make-up unagenehm findest oder so solltest du es auch weglassen .. wenn du deswegen doof angemacht wirst ignoriere das oder sag wie es ist das ist ganz normal die Welt ist heutzutage soo oberflächlich, ich hasse es auch.

Make-up macht es noch schlimmer.. und wenn die leute blöde bemerkungen machen dann einfach nicht drauf hören .. Heilerde hilft oft dagegen

Die haben einfach keine Ahnung und wollen mit ihren dummen Sprüchen cool sein ohne das sie merken was sie damit anrichten. Ich finde es nicht schlimm wenn du ohne Makeup aus dem Haus gehst, ich finde solche Leute eher richtig Mutig weil ich damals das selbe Problem hatte und es mich nicht getraut hab. Und von wegen "was ist mit deinem Gesicht passiert", trotz Makeup hat man die unreine Haut bestimmt davor gesehen weil man es fast nie 100% abdecken kann, also lass dich nicht unterkriegen 😊

Ich finde das sehr gut und sehr vernünftig.

Was möchtest Du wissen?