Da gehen die Meinungen der Leute sehr auseinander. Tendenziell bin ich der Meinung, dass man auf seine Sinne vertrauen und das Produkt genau unter die Lupe nehmen sollte. Wenn es weder komisch aussieht, riecht noch schmeckt, dann kannst Du es ohne Bedenken noch konsumieren. Sollte es aber irgendwie auffällig sein, würde ich es wegwerfen. Probier den Cappuccino doch einfach. Wenn er noch gut schmeckt, wird's schon passen.

...zur Antwort

Natürlich kannst du das machen! Haben schon viele vor dir getan! Stabiler wird es aber, wenn du die leisten außen um die Tischbeine herumlaufen lässt. Die Tischeine von unten in die Platte bohren oder dübeln und leimen und dann von außen die Leisten als Rahmen um die Beine legen und von innen mit Winkeln festbohren!

...zur Antwort

ich finde es sehr mutig, wenn junge Menschen sich zu ihrer schlechten Haut bekennen. Ich war auch immer fleißig am Abdecken und Überschminken und bin sicher ich hätte meine Pickel schneller in den Griff bekommen wenn ich es gelassen hätte. Steh dazu und sag den Sprücheklopfern einfach, was der Grund dafür ist, dass du dich nicht mehr so stark schminkst. Wenn du zusätzlich zum Nicht-Schminken auch noch eine Behandlung beim Hautarzt machen lässt, kriegst Du deine Haut sicher bald in den Griff! Ich wünsche Dir alles Gute dafür!

...zur Antwort

Ich weiß nicht ob Du die Tipps in meinem Video als Geheimtipps bezeichnen würdest, aber schau's Dir einfach mal an - vielleicht ist etwas dabei, das Du noch nicht kennst und das Dir hilft!

http://www.gutefrage.net/video/hausmittel-gegen-schwangerschaftsstreifen

Ich habe recherchiert und alles zusammengefasst, was ich zu dem Thema kenne. Dabei haben mir eigentlich alle Leute mit denen ich Dehnungsstreifen besprochen habe gesagt, dass es nicht auf die Verwendung eines bestimmten Produktes ankommt, sondern darauf, intensiv zu massieren und damit die Durchblutung sowie, den Transport von Ablagerungen aus dem Gewebe zu fördern. Würde mich freuen, wenn ich Dir helfen konnte!

...zur Antwort

Die schmeißen sie Dir weg - ganz egal wo Du fliegst. Nagelfeile jibbet nüscht und Nagelschere noch weniger. Das einzige was eventuell mitdarf ist der Nagelklipser - aber auch nur wenn der der da sitzt kein Kümmelspalter ist.

...zur Antwort

Hier schau mal - Erkki kennt das gleiche Problem und hat ein tolles Video über Heilmittel gemacht. Hab mir das gerade angesehen und finde es sehr hilfreich... Hab auch ein paar unschöne Narben, die der Behandlung bedürfen. Also nicht verzagen - DU BIST NICHT ALLEIN :)

http://www.gutefrage.net/video/naturliche-mittel-gegen-aknenarben

...zur Antwort

Ich habe das auch schon einmal gemacht und musste zu Beginn so eine Art "Hundeführerpass" machen. Da wird Dir bescheinigt, dass Du mit den Tieren umgehen kannst, keine Angst hast etc. Danach kannst Du dann einfach jederzeit hingehen. Wenn Du aber lieber immer nur mit dem gleichen Hund rausgehen möchtest, solltest Du eine Patenschaft machen und einen festen Termin ausmachen. Dadurch wird das ganze etwas unflexibler - musst Du selbst entscheiden was Dir wichtiger ist.

...zur Antwort

Das kommt ganz darauf an wie viel Du arbeitest :) Wenn Du eine Zeitung austrägst wirst Du pro Zeitung bezahlt. Wenn Du mehrere Werbeblättchen und so etwas dazu bekommst, dann wird der Verdienst natürlich besser. Ansonsten immer heiß begehrt: Babysitterjobs. Frag einfach ma im Bekanntenkreis herum, vielleicht hat ja jemand "Verwendung" für Dich.

...zur Antwort

Also ich trage in der Regel Größe 38 oder M und habe ein paar Shirts in der Kindergröße 176. Allerdings passen bei mir immer nur Oberteile - Hosen, Röcke usw. sind einfach für Kinder anders geschnitten als für Erwachsene und da würde ich Dir davon abraten.

...zur Antwort

Zuerst einmal: Es heißt Praktika. Nicht Praktikums. Autsch, das tut beim Schreiben weh :)

Ich würde auf jeden Fall versuchen die Zeugnisse wieder zu beschaffen. Wenn Du kannst geh dort einfach mal vorbei und lass Dir ein Neues ausstellen - die erinnern sich doch bestimmt an Dich! Falls nicht ist es nicht wahnsinnig schlimm - zwei Wochen bringen Dir jetzt auch keine unglaubliche Erfahrung aber sie zeigen eben doch ein gewissen Engagement und das ist nicht zu verachten.

In Zukunft solltest Du mit solchen Dingen sorfältiger umgehen - abheften und gut drauf aufpassen - es könnte Dir noch nutzen...

...zur Antwort