kein job nach der schule

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einer Zeitarbeitsfirma gibt es auch für ungelerntes Personal Chancen.

Du musst Dich eben nur bemühen.

Gib "Randstad" und Deinen Wohnort bei Google ein.

Rufe dort an.

In 2 Wochen hast Du einen Job.

Kein Grund, unser Sozialsystem zu belasten.

Deutschland ist ein Sozialstaat - Sozialhilfe bekommt (leider) jeder, auch wenn er noch nie gearbeitet hat. Wir sind ja hier sind in den USA, wo man nach ein paar Monaten Sozialhilfe sich selbst überlassen wird. In Deutschland muss KEINER hungern oder auf der Straße wohnen - aber keine Angst, die Bundesagentur für Arbeit hilft Dir eine Arbeit zu finden! Aber bitte, lass' es nicht soweit kommen. Du hast so viele Möglichkeiten und das Leben hat so viel zu bieten, da musst Du Dir keine Sorgen darüber machen, ob und wie viel Geld Du vom Staat bekommst.

"Sozialhilfe" bekommen Erwerbsunfähige und Personen über 65 Jahren. Solltest du ALG II meinen, dann ist das eingeschobene "leider" schwer nachzuvollziehen.. außer natürlich, du siehst es als gesellschaftlich wünschenswerten Zustand an, dass junge Mitbürger ohne Ausbildungs- oder Arbeitsplatz in Deutschland obdachlos und ohne Unterstützung sich selbst überlassen werden.

0

Es gibt eine einfache Methode,Geld zu bekommen:

Eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle suchen.

Was möchtest Du wissen?