Kein ARD, keine dritten Programme mit Imperial T2 IR?

10 Antworten

UPDATE: Setzt den Receiver auf Werkeinstellungen zurück und startet einen autom. Suchlauf. Dann findet er alle Sender!


Ich habe eine Antwort seitens des Herstellers bekommen:


Sehr geehrte Damen und Herren,



Wir bitten Sie, sofern noch nicht geschehen, die aktuelle Software für den
Receiver, die Sie auf unserer Homepage zum Download bereit steht, auf das
Gerät aufzuspielen und anschließend die Werkseinstellung aufzurufen.
Danach führen Sie bitte den Suchlauf erneut aus.



Wir gehen zu diesem Zeitpunkt nicht von einem Fehler des Receivers aus.
Das von Ihnen beschriebene Problem tritt nur in bestimmten Empfangsregionen
auf.In den meisten Regionen, die aktuelle von der Umschaltung betroffen sind,
funktioniert dieses Gerät ohne Probleme.Wir gehen davon aus, dass das Fehlen einzelner Programme der öffentlich rechtlichen Sender durch einen Fehler in der senderseitigen Signalisierung verursacht wird.
Wir möchten Sie daher um etwas Geduld bitten, da derzeit die Sendebetreiber
immer noch mit Änderungen der Sendeparameter beschäftigt sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Telestar Service



Wir haben exakt das gleiche Problem (Großraum Düsseldorf). Ich habe den Receiver mit der aktuellen Software von der Homepage geupdatet, mehrere Sendersuchläufe durchgeführt, aber kein Erfolg. Gestern lief noch alles ohne Probleme. An der Antenne wird es wohl nicht liegen.

Ich werden morgen abwarten, hoffen das es eine Problemlösung seitens des Herstellers gibt. Sonst geht der DVB T2 Receiver zurück. Schade eigentlich.

Hi, bei mir ist es genau das Gleiche - ich habe auch den gleichen Receiver. Bei mir werden aber auch Programme aufgelistet, wie Bloomberg usw. insgesamt 54 Programme und bei einigen steht (connected) aber es kommt kein Bild. Ich glaube, dass hat etwas mit einer Einstellung im Fernseher zu tun. Da ist irgendwie die Netzwerkadresse meines Internetrouters drin und die musst raus.

Die Programme mit dem (connected) sind ein Zusatzdienst von freenet.tv soweit ich weiß, das hat nichts mit dem Fernseher zu tun

0

Lohnt sich die Umstellung auf DVB T2 oder nicht?

Hallo zusammen es geht man wieder ihm das leidige Thema des DVB T2 Receiver lohnt sich auch noch die anschaffen wenn man schon einen DVB C Receiver hat. Lohnt sich der, finanzielle aufwand oder nicht?

...zur Frage

Elegy oder die Kunst zu lieben stirb consuela?

Hi ich habe gerade den Film elegy oder die Kunst zu lieben gesehn. Jetzt frage ich mich ob consuela am Ende stirbt... Die letzte Szene könnte ja Zukunft und vergangenheit gewesen sein. Also wer den Film kennt und es weiß bitte schreiben falls nicht was ihr glaubt.

...zur Frage

Ihr Receiver empfängt leider kein Signal. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Receiver korrekt mit der Antenne verbunden ist und diese optimal positioniert ist. (301)?

Bzgl. DVB-T2 war ja heute die Umstellung. Doch heute und auch gestern Abend (also vor der Umstellung) ist immer der o.g. Text zu lesen.

Was kann ich machen?

...zur Frage

Kann man DVB-T2 Receiver an jeden Monitor anschließen, oder braucht man ein TV-Gerät?

Habe bisher einen TV-Stick am PC verwendet. Dieser geht jetzt nicht mehr wegen Umstellung auf DVB-T2. Jetzt meine Frage: Eigentlich will ich mir einen DVB-T2-Stick kaufen. Habe noch einen LCD-Screen herumliegen. Kann ich jeden Receiver für DVB-T2 einfach an einen PC-Monitor anschließen? Ist der Unterschied eines Receivers zum TV-Stick einfach nur der, dass die Software Praktisch nicht installiert werden muss?

...zur Frage

Brauche ich unbedingt einen DVB-T2 Receiver, wenn ich auch einen Tuner im Fernseher habe?

Guten Tag, Ich habe mir einen Fernseher mit Tripple Tuner gekauft, und daher meinen DVB-T Receiver verkauft (schön blöd). Ich hatte mit diesem Receiver alle Programme rein bekommen und bekomme jetzt nur noch die regionalen (ARD, NDR, WDR usw.) Sender rein.. liegt das plötzlich am Empfang oder brauche ich einen neuen Receiver?

Danke im Vorraus für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?