Kehlkopf schnell beschädigt? - Durch Fußball

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Kehlkopf kann durchaus durch traumatische Einwirkung (Schläge mit der Faust, Auftreffen eines Gegenstandes) verletzt und die vier Knorpel, aus welchen der Kehlkopf besteht, eventuell ernsthaft beschädigt werden. Unter Umständen kann diese Verletzung das Ein- und Ausatmen massiv behindern und in extremen Fällen besteht Lebensgefahr. Oftmals werden auch andere Strukturen wie die Schilddrüse in Mitleidenschaft gezogen, hier muss man entsprechend längerfristig beobachten. Der Kehlkopf ist nicht umsonst in vielen Kampfkünsten ein beliebtes Ziel für hochgefährliche Angriffe und Techniken.

Aus Erfahrung als Kampfkünstler mit berufsbedingten medizinischen Hintergrundwissen kann ich dich jedoch beruhigen. Wenn du es deiner Mutter erzählen kannst und jetzt nicht an heftigen Schmerzen oder ähnlichem leidest, ist es sicherlich beim Schrecken geblieben. Wenn du Schluckbeschwerden oder Schmerzen hast, solltest du vorsichtshalber zum Arzt gehen.

Dass ein Fußball in der Lage ist, den Kehlkopf schwer zu beschädigen, möchte bezweifeln. Zum einen ist die auftreffende Fläche viel zu groß, sodass sich der Druck auf das gesamte Gewebe verteilt, und zum anderen stößt der Ball sehr schnell gegen das Kinn oder die Schlüsselbeine. Diese knöchernen Strukturen nehmen aufgrund ihrer vorstehenden Position schnell den Großteil der Wucht auf.

Ich danke dir für die gute Antwort und Erklärung!

0

Fußball-Training brauche tipps

Hallo!

Ich bin eigentlich kein schlechter Fußballspieler. Doch wenn es sehr schnell geht ( wenn ich z. B. schnell passen muss also mit nur einem Ballkontakt oder einen pass bekomme und ich ihn mit einen Kontakt gezielt ins Tor schießen muss bin ich ziemlich schlecht.) Habt ihr Tipps wie ich das alleine zu Hause verbessern könnte? Ich bin 18 Jahre alt sind da überhaupt noch große verbesserungen möglich?

Ich freue mich schon auf eure Antworten

Mit sportlichen Grüßen Manfred

...zur Frage

Mädchen fussball problem

Hay,

Ich bin weiblich, 15 jahre alt und spiele seit paar jahren Fussball bei den Jungs mit. Ich spiele in der Abwehr und habe ein problem, undzwar wenn der Torwart den Ball hat und er es hoch zu mir wirft ,dann weiss ich nie wie ich ihn mit der Brust annehmen soll weil mädchen ja halt Brüste haben und so ..und eine andere methode gibt es nicht weil ich den Ball sonst verliere und die anderen sich aufregen. Bitte gibt mir Tipps wie es nicht weh tut oder wie ivh es anders annehmen kann .

Danke im voraus LG . Vanii

...zur Frage

Wie kann man schnell Fußball lernen - Tipps, um nicht als Depp dazustehen?

Hallo.

Ich wurde zum Fußballspielen eingeladen. Ich will gerne hin, aber ich kann's gar nicht. Ich war nie im Verein und in der Schule war ich darin immer total mies: Mischung aus Angst vorm Ball und ich weiß nicht damit umzugehen wahrscheinlich.

Hat irgendwer Tipps, wie man vielleicht schnell etwas besser werden kann, damit ich nicht als totaler Depp dastehe? Kann man da irgendwas machen? Ich will mich zusammenreißen und mich anstrengen, aber ich hab echt Angst, ich verkacke total...

...zur Frage

Fußball auf Auto - wer muss Schaden zahlen?

Wenn man (nicht im örtlichen Fußballverein ist und Fußball nur hobbymäßig spielt und) auf einem alten Fußballplatz Fußball spielt und der Ball über das Tor und ein vorhandenes(!) Ballfangnetz geht und schließlich ein Auto trifft und beschädigt, muss man dann selbst für den Schaden aufkommen oder wie ist das geregelt?

Danke

...zur Frage

Starke Gewichtsprobleme (17)?

Hallo liebe Community, ich heiße Tim, bin 17 Jahre alt, 1,76m groß und wiege 94kg! Ich versuche schon länger abzunehmen, aber es klappt nicht richtig. Am besten ich fange von vorn an. Ich war immer schlank und normalgewichtig, hab viel Sport gemacht und wog zuletzt ca. 72kg im März. Dann bin ich mit meinen Brüdern und meinen Eltern in den Urlaub gefahren und wir haben es uns richtig gutgehen lassen, sodass ich mit ein paar Speckröllchen wiedergekommen bin. Das fand ich nicht weiter schlimm, denn die würden beim Fußball schnell wieder verschwinden. Stattdessen hab ich aber noch mehr zugenommen, bekam einen richtigen Bauch, Hüftspeck und die erste Hose wurde zu eng. Aus welchen Gründen auch immer habe ich immer mehr gegessen, sodass mir auch der Sport zunehmend schwieriger fiel. Mittlerweile wiege ich 94kg, habe eine ziemliche Wampe, die über meine Hose hängt und Jungenbrüstchen. Ich spiele immer noch Fußball, aber auch wenn mich unser Trainer noch von Anfang an spielen lässt, habe ich das Gefühl, dass ich der Mannschaft nicht sonderlich weiterhelfen kann. Obwohl ich eigentlich ganz gut bin, kann ich schon lange nicht mehr mit meinen durchtrainierten Freunden mithalten. Jedes Mal in der Schulumkleide warte ich auf blöde Sprüche und Witze über meine Figur, die bislang zum Glück ausgeblieben sind. Beim Fußball bin ich mit allen gut befreundet und keiner sagt was negatives. Trotzdem warte ich beim duschen schon auf vorsichtige Kommentare. Heute war ich mit einigen Freunden schwimmen und habe mich das erste Mal in der Badehose richtig unwohl gefühlt und mich für meinen Bauch geschämt! Viele andere Jungen haben auf meinen Bauch gestarrt, oder schnell danach getuschelt! 2 meiner Freunde sind etwas moppelig, die anderen 5 sind gertenschlank. Meine Freunde würden mich nie ärgern, oder beleidigen, aber natürlich fällt auch ihnen auf, dass ich immer dicker werde. Ich habe schon oft versucht abzunehmen. Wenn ich 2kg abnehme, nehme ich sehr schnell wieder 4kg zu! So werde ich letzen Endes nur noch dicker. Abends muss ich 2 Teller essen, um überhaupt den Hauch eines Sättigungsgefühls zu spüren. Den ganzen Tag habe ich Hunger und kämpfe gegen den Drang zum Kühlschrank zugehen. Mein großer und mein kleiner Bruder sind auch beide schlank und mein großer Bruder ist sehr muskulös. Also hab ich anscheinend den gesamten Speck der Familie abbekommen! Wenn ich mit meinen Freunden zB. eine Pizza bestelle, schaffen sie meist nur die Hälfte. Ich esse meine und meistens noch den Rest meiner Freunde. Mittlerweile leide ich sehr unter meinen Gewicht. Sport macht mir immer noch viel Spaß, fällt mir aber deutlich schwerer, als früher. Ich möchte gerne abnehmen und wieder auf meine alten 72kg kommen! Vielleicht habt ihr Tipps oder Ratschläge für mich, das würde mir sehr weiterhelfen! Damit ihr euch ein Bild von mir machen könnt, habe ich einige Fotos hinzugefügt. Ich freue mich über eure Tipps und Antworten! Tim

...zur Frage

Ball gegen den Hals bekommen?

Heute in Fußball habe ich einen Ball gegen den Hals bekommen , etwas weiter rechts vom Kehlkopf. Der Schmerz ging nach einer halben Stunde sofort weg ,abeer jetzt (7 Stunden später) tut es mir wieder beim Schlucken weh , wenn ich meinen Kopf senke. Ist das was schlimmes? Ich glauve es tut einfach noch wegen dem Aufprall weh ,sonst hatte ich keine Beschwerden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?