Kefirknolle in Tropen transportieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jedenfalls keinen Temperaturen über 40 Grad aussetzen sonst sterben die Kulturen ab. Ansonsten gelten die normalen Regeln für den "Kefirtransport". Also in einem vollständig dichten Glas- oder Kunststoffgefäß, in Flüssigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 287franky
05.10.2016, 09:55

in welcher Flüssigkeit sollte man die Knolle aufbewahren?
Ich vermute nicht in Milch, da dies ja gähren würde oder?

0

Was möchtest Du wissen?